Autor Thema: Dieses Design, Style  (Gelesen 4616 mal)

aXe

  • Besucher
  • *
  • Beiträge: 4
Dieses Design, Style
« am: 19. Januar 2008, 23:06:45 »
Hallo Zusammen

Ich bin ein kompletter Foobar Neuling, da mein iTunes ausgestiegen ist und ich einen guten Player suchte, mitdem ich meinen iPod vewalten konnte, und da hab ich dann Foobar entdeckt. ICh habe mich viel eingelesen aber ist irgendwie recht kompliziert. Ich habe viele super Screeenshots von verschieden Foobar Styles gesehn, aber eins hat es mir richtig angetan:

http://i29.photobucket.com/albums/c286/proddo/foobar.png

Etz wollte ich fragen, wie kriege ich so einen Style hin, welceh Plugins sind nötig und was muss ich tun?

Wäre das möglich das mir da einer Hilfestellung leistet? Fände ich super nett :)


Liebe Grüsse aus der Schweiz

Raffi

Frank Bicking

  • Rundumdieuhrposter
  • *
  • Beiträge: 563
    • AudioHQ
Re: Dieses Design, Style
« Antwort #1 am: 20. Januar 2008, 00:20:23 »
Das ist eine etwas modifizierte Standardoberfläche plus foo_facets für die Artist/Album-Listen oben.

Beschäftige dich einfach etwas damit, schau dir die Einstellungen an und so weiter.

Edit: Den Nutzer, von dem der Screenshot stammt, nach seinem Theme zu fragen, führt dich wahrscheinlich am schnellsten ans Ziel.
« Letzte Änderung: 20. Januar 2008, 00:24:24 von Frank Bicking »

aXe

  • Besucher
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Dieses Design, Style
« Antwort #2 am: 20. Januar 2008, 02:23:59 »
Ok, danke vielmals, dieses Foofacets hab ich jetzt geladne, wie kreig ich denn das Lycris, ich hab Lycris DB, aber wie das funktioniert, weiss ich leider nicht, ich kann das irgendwie nicht "einbinden"

Oder brauch ich da n anderen Component?

Frank Bicking

  • Rundumdieuhrposter
  • *
  • Beiträge: 563
    • AudioHQ
Re: Dieses Design, Style
« Antwort #3 am: 20. Januar 2008, 02:28:49 »
Es gibt für das Default User Interface kein Lyrics-Element.

Das wird irgendein extra Fenster sein, das nur über dem foobar2000-Fenster positioniert wurde. Sieht man auch daran, dass über dem rechten Drittel der Search-Box eigentlich noch ein weiteres Facet sein müsste, das ist hier halt hinter diesem Fenster.

Da kenne ich mich aber nicht weiter aus, sorry.

aXe

  • Besucher
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Dieses Design, Style
« Antwort #4 am: 20. Januar 2008, 13:57:33 »
o_0 du findest also dass das lycris Fenster gar nicht zu fooobar gehört?!

Joa, keine Ahnung, sieht aber irgendwie so aus als gehöre es dazu..

qwert73

  • Rundumdieuhrposter
  • *
  • Beiträge: 725
Re: Dieses Design, Style
« Antwort #5 am: 20. Januar 2008, 16:58:57 »
Hallo aXe!

Sicherlich muß es dich als Neuling verwirren, dass Foobar unter drei verschiedenen Oberflächen läuft: DefaultUi, ColumnsUi und PanelsUi. Von letzterer würde ich dir abraten, weil diese (durch ein Plugin) nachrüstbare Oberfläche das Talent besitzt, selbst erfahrbare Foobar User an den Rand des Wahnsinns treiben zu können, unzumutbar viel Konfiguarationsarbeit erfordert und unstabil läuft. Darüberhinaus wird es eh nicht mehr weiterentwickelt.

Da dir ja ein Screenshot der DefaultUi (Standardoberfläche) vom optischen am meisten zusagt, hast Du das Glück, ein schickes Aussehen mit müheloser Gestaltung des Layouts verbinden zu können. Mit Layout ist nichts anderes gemeint als die Anordnung der einzelnen Komponenten - dein Screenshot gibt ein gutes Beispiel dafür her. Die Facets sind einfach nur ein ins Layout eingefügtes Plugin - insofern ist der von dir verwendete Name "Foofacets" irreführend, weil es sich nicht um ein Skin handelt.

Wie Frank dir schon sagte: Spiel ein bißchen rum, probiere die Scratchbox aus. Und nach spätestens einer halben Stunde wirst Du in der Lage sein, jedes gesehene Layout der DefaultUi ruckzuck nachzubilden.

Wenn Du dann soweit bist, kannst Du ja noch einmal nachfragen, was es mit diesem ominösem Lyrics Fenster auf sich hat.  ;)

EDIT:

Die Facets sind einfach nur ein ins Layout eingefügtes Plugin - insofern ist der von dir verwendete Name "Foofacets" irreführend, weil es sich nicht um ein Skin handelt.

Sorry, war wohl Leseschwäche meinerseits!
« Letzte Änderung: 20. Januar 2008, 17:21:19 von qwert73 »

fooamp

  • * Tutorialschreiber *
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 2235
  • Form follows function. (Louis Sullivan)
Re: Dieses Design, Style
« Antwort #6 am: 27. Januar 2008, 23:08:16 »
Das wird irgendein extra Fenster sein, das nur über dem foobar2000-Fenster positioniert wurde.

Offenbar wurde das Fenster mittels Dockable Panels realisiert mit der Option "Hide Titlebar" - eine aus meiner Sicht recht unschöne und auch ungeschickte Einbindung von Columns UI panels in das Default UI.
« Letzte Änderung: 27. Januar 2008, 23:36:54 von fooamp »