Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Allgemein / Re: foobar2000 - Updates
« Letzter Beitrag von grimes am 12. Mai 2018, 17:35:50 »
foobar2000 v1.4 beta 13
2018-05-12

Zitat
Various minor bugs and regressions reported on the forum have been corrected.
2
Community / Impressum
« Letzter Beitrag von Herzog am 12. Mai 2018, 03:20:17 »
Haftung

Nach einiger Lektüre und darauf folgendem Nachdenken, sollen an dieser Stelle nun Hinweise für alle verlinkten Seiten folgen.

Der Webmaster distanziert sich von keinem der durch ihn angebrachten Links auf dieser Seite.

Grundsätzlich gilt für die Internetseite http://foobar-users.de: Für alle auf der Seite http://foobar-users.de eingefügten Links kann der Webmaster deshalb nur festhalten, dass alle durch den Webmaster verlinkten Seiten und Dateien zu dem Zeitpunkt, als sie hier eingefügt wurden, über keinerlei rechtswidrigen Inhalt verfügten bzw. der Webmaster diesen nicht - sofern doch vorhanden - erkannt/gefunden hat. Sollte sich dieser Zustand wider Erwarten ändern, so bittet der Webmaster dieser Seite um einen kurzen, erklärenden Hinweis, um entsprechend reagieren zu können.

Den Besuchern dieser Seite ist es ermöglicht durch das Forum Inhalte zu veröffentlichen. Dies ist vom Webmaster ausdrücklich erwünscht, sofern dadurch kein rechtswidriger Inhalt publiziert wird. Sollte dies dennoch Geschehen sein, so bittet der Webmaster um einen kurzen Hinweis, um entsprechend reagieren zu können.

Der Webmaster behält sich das Recht vor jeglichen Inhalt, sofern er rechtswidrig ist, gegen den allgemeinen Umgangston, bzw. die allgemeine Sitte verstößt oder Dritte verletzt zu zensieren. Mit der Annahme der Communityregeln verpflichtet sich jeder Nutzer des Forums keine rechtswidrigen Inhalte zu veröffentlichen. Ein Verstoß wird mit Bekanntwerden geahndet.

Die jeweiligen Autoren und sonstigen Verantwortlichen dieses Projekts übernehmen keine Haftung für den Inhalt der veröffentlichten Artikel, insbesondere im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Die Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art ist ausgeschlossen.

Datenschutz

Die Benutzer der Seiten www.foobar-users.de, und der darin enthaltenen Unterseiten, werden darauf aufmerksam gemacht, dass beim Erstellen von Artikeln im Forum die IP-Adresse, Benutzername, die jeweiligen Zeiten und, je nach verwendetem Browser und dessen Einstellungen, Cookies sowie die sonst üblichen Daten, wie z.B. verwendeter Webbrowser, gespeichert werden.

Wer damit nicht einverstanden ist, kann sich an Webmaster wenden um seinen jeweiligen Account im Forum oder im Wiki zu löschen.

Personenbezogene Daten wie Emailadresse usw. werden nicht wissentlich weitergegeben. Für das Auslesen durch Dritte bzw. Robots, und der damit möglicherweise verbundenen Folgen, können wir jedoch keine Verantwortung übernehmen.

Lizenzbestimmungen

Bitte kopieren Sie keine Webseiten oder Texte davon, die nicht Ihre eigenen sind, verwenden Sie keinerlei urheberrechtlich geschützten Werke ohne Erlaubnis des Copyright-Inhabers!

Mit anklicken des Buttons "Speichern" geben Sie uns die Zusage dass:

  • Sie den Text selber verfasst haben
  • Das der Text als Allgemeingut anzusehen ist, oder das der Copyright Inhaber der Veröffentlichung zugestimmt hat

Alle Beiträge im Forum stehen automatisch unter der Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen Deutschland 3.0 Lizenz (CC-by-nc-sa 3.0/de), diese Lizenz erlaubt es, Artikel aus diesem Forum anderswo zu verwenden, ohne die Zustimmung der jeweiligen Urheber, also von Ihnen, einholen zu müssen. Diese Lizenz gilt für jeden einzelnen Artikel, und nicht für das Forum als Ganzes. Für eine Weitergabe der Texte und/oder Textpassagen sind jedoch die Lizenzbedingungen der Creative Commons zu beachten.

Falls Sie eine Veränderung Ihrer Werke, oder die Verbreitung, durch andere Personen ablehnen drücken Sie nicht auf "Speichern" !

In der praktischen Anwendung bedeutet das u.a. wenn Sie einen Artikel dieses Forum anderwärtig nutzen wollen:

  • Die veränderte Version oder das neu erstellte Werk muss wieder unter der CC-by-nc-sa 3.0/de lizenziert sein
  • Es muss auf die Urheberschaft des Originals hingewiesen werden
  • Die veränderte Version muss in einer sogenannten "Transparenten Kopie" verfügbar sein, d.h. diese muss im Wikitextformat, als HTML oder in einem anderen, freien, Datenformat frei zugänglich sein

Wenn Sie selber einen anderen Artikel, oder Teile davon, verwenden wollen, sollten folgende Angaben in Ihrem Text enthalten sein:

  • Quellenangabe der entsprechenden Webseite, dies beinhaltet einen Link zu dem entsprechendem Artikel und einen Link zu einer möglichen übergeordneten Webseite, also z.B. Artikel XYZ aus dem Wiki ABC o.ä.
  • Name des Originalautors, und gegebenenfalls einer Versionsgeschichte wenn mehrere Autoren an dem Text beteiligt waren
  • Wenn bekannt, unter welchem Lizenzmodell der ursprünglich Beitrag veröffentlicht wurde


Eine komplette Verweisangabe könnte also so aussehen:

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Yahoo Plugin aus dem freien Wiki engl. Media Wiki und steht unter der Creative Commons by-nc-sa 3.0/de. Zu diesem Artikel ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Unwiderruflich

Die Lizenz kann vom Urheber, also von Ihnen, nicht gekündigt werden, es ist daher nicht möglich, eingestellte Texte und Bilder zurückzurufen.

Wenn Sie einen Text, Bild etc. endgültig entfernt haben möchten kontaktieren Sie bitte einen der Administratoren, einen Anspruch darauf haben Sie jedoch nicht.
3
Community / Re: 12 Jahre Forum
« Letzter Beitrag von Herzog am 11. Mai 2018, 19:02:18 »
Der Dank geht von meiner Seite gern zurück.  :top:
4
Allgemein / Re: Einspeisung Library - Doppelte Alben
« Letzter Beitrag von huber59 am 10. Mai 2018, 14:54:41 »
ok, danke - Anfrage damit erledigt  :)
5
Allgemein / Re: Einspeisung Library - Doppelte Alben
« Letzter Beitrag von blackritus am 10. Mai 2018, 13:45:51 »
Mich wundert, dass hier im Thread weniger auf die Machbarkeit/Umsetzung eingegangen wird als das die "Sinnigkeit" in Frage gestellt wird.
Ich fühle mich mal angesprochen, da ich die meisten Antworten gegeben habe.

Eigentlich habe ich doch die ganze Zeit nur ausgeführt, was es da für Probleme gibt und weshalb das nahezu unumsetzbar ist. "Unmöglich" ist generell erst mal nichts in der Softwareentwicklung, aber manchmal sind Änderungen in Programmteilen notwendig, auf die man keinen Zugriff hat (das betrifft dann unter anderem z.B. das Betriebssystem). Das kann ich in dem Fall nicht genauer beurteilen und kommt auf bereitgestellte Schnittstellen, Sicherheitseinschränkungen und vorhandene Features an.

Beispiel: Das Feature "Ausnahmen in der Library definieren" ist nicht vorhanden, also müssten Dateien, die nicht hinzugefügt werden sollen, direkt wieder gelöscht werden. Da ist natürlich auch ein Vergleichsfenster notwendig um zu beurteilen, welche Version nun gelöscht werden soll.

Die gegebenen Workarounds zweifeln doch daher nicht an der Sinnhaftigkeit deiner Anfrage.

Wie gesagt, Calibre ist hier nicht mit fb2k zu vergleichen.
Nicht nur, dass Bücher nicht im Sinne von Alben gruppiert und erkannt werden müssen, sondern das ganze Verwaltungskonzept ist ein anderes. Du fügst bei Calibre Bücher manuell im Programm hinzu (die dann auch an einen vom Programm bestimmten Ort kopiert/verschoben werden), während foobar ja nur Ordner auf Änderungen überwacht.

Am Ende müsste das Plugin entweder enorm viele Optionen aufweisen oder wäre speziell auf dich zugeschnitten. Dafür lohnt sich der Aufwand eben nicht, weil es schon relativ bequeme Lösungen gibt.
6
Allgemein / Re: Einspeisung Library - Doppelte Alben
« Letzter Beitrag von huber59 am 10. Mai 2018, 11:55:01 »
@fbuser:

nun gibt es mal eine zum Thema und zur Frage passende klare Antwort - Danke!

Von "einfacher Umsetzung" ist auch keine Rede, ich hatte lediglich eine Frage/Anmerkung gestellt zu einer Vorgehensweise, die - wie am Beispiel Calibre zu sehen - durchaus möglich ist. Ist schließlich ein Programm, dass auch mit einer Datenbank arbeitet und im beschriebenen Fall die entsprechende Rückfrage startet.

Mich wundert, dass hier im Thread weniger auf die Machbarkeit/Umsetzung eingegangen wird als das die "Sinnigkeit" in Frage gestellt wird.

Die kurze und tatsächlich selten aufpoppende Nachfrage in Calibre empfinde ich jedenfalls als wohltuendes feature.

Das wurde sicher auch nicht nur mal so eben entwickelt weil man Zeit hatte, sondern einen Sinn drin sah...
7
Allgemein / Re: Einspeisung Library - Doppelte Alben
« Letzter Beitrag von fbuser am 10. Mai 2018, 11:02:16 »
es erstaunt mich, dass noch kein Plugin "erfunden" wurde, um die Einspeisung doppelter Alben zu verhindern
Weil dies über ein Plugin nicht umsetzbar ist. Dies müßte direkt in foobar200 implementiert werden und es würden wahrscheinlich erhebliche Änderungen in der internen Library-Verwaltung erforderlich sein. Zudem müßten auch noch einige andere Probleme vernünftig behandelt werden, z.B. wie das schon erwähnte Erkennen, wann ein Album hinzugefügt wird oder nur ein einzelner Track eines Album oder wenn direkt Hunderte von Alben in einen überwachten Ordner kopiert werden. Wie sollen dann gelegentliche Duplikate behandelt werden? Immer gelegentlich ein Popup? Das wäre sicherlich nicht sehr sinnvoll. Das wäre ein Riesenaufwand für eine Funktion mit doch sehr begrenztem Nutzen.
8
Allgemein / Re: Einspeisung Library - Doppelte Alben
« Letzter Beitrag von blackritus am 10. Mai 2018, 10:39:02 »
Das ist doch eine gute Methode von AldiMp3.

Leider habe ich es nie geschafft, alles so konsequent durchzutaggen, daher sortiere ich per Hand ein. Zu viel Unbekanntes dabei, alte einzelne Songs aus der Grabbelkiste und Napsterzeiten.
Die verschwinden alle im "zum Einordnen"-Ordner und tauchen nur gelegentlich wieder auf, wenn ich z.B. ein bestimmtes Lied suche  :smitten:
9
Allgemein / Re: Einspeisung Library - Doppelte Alben
« Letzter Beitrag von grimes am 10. Mai 2018, 09:55:54 »
Also ich finde die Ausführungen sehr informativ und ontopic. Der post bleibt.
10
Allgemein / Re: Einspeisung Library - Doppelte Alben
« Letzter Beitrag von huber59 am 09. Mai 2018, 23:24:57 »
hat diese blumigen Ausführungen irgend jemand angefragt?

Falscher Thread?
Seiten: [1] 2 3 ... 10