Autor Thema: Umstellung von "embedded album art" auf "folder.jpg"  (Gelesen 5170 mal)

AldiMp3

  • Gelegenheitsposter
  • *
  • Beiträge: 26
Umstellung von "embedded album art" auf "folder.jpg"
« am: 07. Februar 2010, 22:14:39 »
Hallo,

um meine Datenbank zu verkleinern und ein Problem beim Schreiben der Datenbank zu beheben, plane ich alle Dateien nach den Kriterien ja / nein folder.jpg und ja / nein embedded album art zu sortieren. Gibt es ein %FELDxyz% dafür, daß ich in der Playlist und/oder Facets ansprechen kann? Ich würde ungern alle Ordner manuell durchsehen, sondern nach diesen Kriterien die MP3-Sammlung so umorganisieren, daß ich mit MP3-Tag nur noch jeweils die Gruppe zu fassen bekomme, wo ich noch ein eingebettetes Cover als folder.jpg extrahiere oder wenn schon vorhanden nur entferne.

Gruß AldiMp3

tedgo

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 3391
Re: Umstellung von "embedded album art" auf "folder.jpg"
« Antwort #1 am: 08. Februar 2010, 09:32:42 »
Dafür gibt es in der Default UI leider keinerlei mir bekannte Möglichkeit.
Man könnte allenfalls mit einem WSH Panel mod für das jeweils spielende/ausgewählte Lied anzeigen lassen, ob ein Cover vorhanden ist oder nicht.
Das kann man dann aber genausogut mit dem Album Art Viewer erledigen... ;)

Oder aber - ebenfalls mit dem WSH Panel mod - eine Art Datenbank erstellen lassen, in der vermerkt wird, welche Files/Ordner ein Cover haben und welche nicht. Schau dir dazu doch mal diesen Thread an, in dem es einige Scriptbeispiele gibt.
Ein spezielles Cover-Datenbank-Skript ist mir da aber (noch) nicht bekannt, aber möglicherweise kann dir einer der Skript-Authoren da unter die Arme greifen.

Einfacher ginge das Ganze in Columns UI und deren NG Playlist. Da könntest du zumindest mal das Cover in der Playlist anzeigen lassen und hättest eine Übersicht, welche Alben bereits ein Cover haben und welche nicht. Die Unterscheidung external/embedded wird schon wesentlich schwieriger, ginge aber - wenn auch umständlich - mit dem zusätzlichen Plugin ELPlaylist.

Wenn du aber ohnehin schon MP3Tag benutzt, warum lädst du da nicht deine gesamte Musik-Bibliothek und lässt da einfach nach Cover sortieren?
« Letzte Änderung: 08. Februar 2010, 09:47:59 von tedgo »

AldiMp3

  • Gelegenheitsposter
  • *
  • Beiträge: 26
Re: Umstellung von "embedded album art" auf "folder.jpg"
« Antwort #2 am: 08. Februar 2010, 15:10:33 »
Danke tedgo,

die ganze Musik-Bibliothek einzulesen schafft nur Foobar. MP3Tag ist nach meinen Erfahrungen schneller an der Leistungsgrenze als Foobar. Auch dort hätte ich keine Ahnung, wie ich nach dem Einlesen erkennen kann, ob eine folder.jpg vorhanden ist. Die eingebetteten Bilder sehe ich und kann auch ein folder.jpg erzeugen. Das Löschen klappt auch. Für den gesamten Bestand und nicht nur ordnerweise habe ich nichts entdeckt, was mir helfen könnte. Alle Änderungen dann auch in der Datenbank zu speichern schafft selbst Foobar zur Zeit nicht mehr. Ich denke es liegt auch an zu großen (inkompatiblen) eingebetteten Covern.

Das lokale Laufwerk C ist in Sekunden, das gut und zeitgemäß strukturierte externe Laufwerk E in wenigen Minuten und das externe Laufwerk F erst nach rund 2-3 Stunden komplett im Monitoring. F braucht sehr lange beim Indexing Files, muss aber wegen fehlender Speicherung auch immer wieder bei Null anfangen und kann nicht nur die Differenzen zum letzten Mal fixieren.

Ein weiterer Grund sind sicher auch zu lange Dateinamen (unter NTFS entstanden) und eine Verzeichnisstruktur, die zu wenig strukturiert ist. Teilweise habe ich aus ersten MP3-Tagen sehr viele Einzelstücke nur nach Buchstaben A-Z ohne Cover und Album-Information (nur Artist - Titel) liegen, teilsweise schon nach Genre sortiert auf der Platte liegen. Vor wenigen Jahren hatte ich immer einbettet und dazu auch den AlbumArtDownloader im Einsatz. Heute wird alles nach AlbumArtist - (Jahr) Album / Track -Artist - Titel mit folder.jpg abgelegt. Zuvor muß ich aber den AlbumArtist durchgängig pflegen, damit Alben auch bei unterschiedlichen Interpreten immer genau in einen Ordner wandern.

Habe bisher keine Idee, wie es schneller und effizienter gehen könnte. Sicher kann ich auch einige Tausend Teile mit Mp3-Tag oder dem AlbumArtDownloader jeweils einzelnd behandeln, das geht aber nicht schneller, als ordnerweise mit Opus Directory in der Miniaturansicht.

Gruß AldiMp3

Andre69

  • Gelegenheitsposter
  • *
  • Beiträge: 91
Re: Umstellung von "embedded album art" auf "folder.jpg"
« Antwort #3 am: 08. Februar 2010, 23:02:20 »
Hallo,

um meine Datenbank zu verkleinern und ein Problem beim Schreiben der Datenbank zu beheben, plane ich alle Dateien nach den Kriterien ja / nein folder.jpg und ja / nein embedded album art zu sortieren. Gibt es ein %FELDxyz% dafür, daß ich in der Playlist und/oder Facets ansprechen kann? Ich würde ungern alle Ordner manuell durchsehen, sondern nach diesen Kriterien die MP3-Sammlung so umorganisieren, daß ich mit MP3-Tag nur noch jeweils die Gruppe zu fassen bekomme, wo ich noch ein eingebettetes Cover als folder.jpg extrahiere oder wenn schon vorhanden nur entferne.

Gruß AldiMp3
Benutze MP3Tag mit der Spalte Cover. Dort bekommst du dann die anzahl der embedded Covers angezeigt.

grimes

  • * Tutorialschreiber *
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 2310
Re: Umstellung von "embedded album art" auf "folder.jpg"
« Antwort #4 am: 09. Februar 2010, 12:54:20 »
Joseph Mallord William Turner (1775-1851) - Die kämpfende Temeraire (1838)

AldiMp3

  • Gelegenheitsposter
  • *
  • Beiträge: 26
Re: Umstellung von "embedded album art" auf "folder.jpg"
« Antwort #5 am: 09. Februar 2010, 19:35:04 »
@Andre69, @all

danke für den Tipp. Habe nun alle möglichen Spaltenauswertungen zum embedded cover (Covers, Cover_typ, Cover_size und Cover_mimetyp). Ich hätte aber noch das Problem immer nur portionsweise einlesen zu können, denn nach meiner Erfahrung kommt MP3Tag nur sehr schwer mit mehreren 10.000 Titeln gleichzeitig zurecht. Wie sind hier die Erfahrungen mit der "Portionsgröße"?

Geht sowas nicht mit Foobar auch?

Gruß AldiMp3
« Letzte Änderung: 09. Februar 2010, 20:21:58 von AldiMp3 »

Bubi

  • Stammposter
  • *
  • Beiträge: 178
Re: Umstellung von "embedded album art" auf "folder.jpg"
« Antwort #6 am: 09. Februar 2010, 20:17:11 »
Mp3Tag > Colums Rechtsklick > Spalten > neu > bei Wert den Pfeil > Informationsfelder > covers/cover_size/_cover_type usw.

Mit dem Extrahieren in den jeweiligen Ordner geht das aber nicht so einfach, iirc.
« Letzte Änderung: 09. Februar 2010, 20:20:18 von Bubi »