Autor Thema: Tutorial zur Foobar Modulstruktur?  (Gelesen 3802 mal)

hoho

  • Besucher
  • *
  • Beiträge: 2
Tutorial zur Foobar Modulstruktur?
« am: 09. August 2008, 18:18:34 »
Hallo,
ich finde als flexibler Neuling relativ wenig Informationen zur Datenstruktur von Foobar also welche Standardkomponente für was zuständig ist und welche Dienste sie anbietet, wer Titlescript oder Queue Script unterstützt und sowas. Wäre da ein Tutorial nicht sinnvoll, denke es geht nichtnur mir so?

fooamp

  • * Tutorialschreiber *
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 2231
  • Form follows function. (Louis Sullivan)
Re: Tutorial zur Foobar Modulstruktur?
« Antwort #1 am: 09. August 2008, 22:27:42 »
Welche der Standardkomponenten für was da ist, findet sich hier:

http://foobar-users.de/index.php?topic=1381.msg8000#msg8000

Mein Tutorial über die Preferences (Stand: 9.8.08) ist zwar noch nicht fertig (es fehlt mir gerade an Muße), aber an einigen Stellen verweise ich auch auf andere Tutorials, in denen sich weiterführende Informationen finden.

Alle Funktionen der einzelnen Komponenten in einem Tutorial unterzubringen, halte ich für nicht sonderlich sinnvoll, da es zu sehr ausufern würde - es käme einem Handbuch gleich -, außerdem nutzt nicht jeder alle Möglichkeiten (auch ich nicht).

Wenn Du Dich an die Empfehlung der Einstiegsseite hältst (http://foobar-users.de/index.php?topic=9.0), solltest du eigentlich recht schnell durchsteigen. Der Vorteil von foobar2000 für das Selbststudium ist das Prinzip: "Kennst Du einen Dialog, kennst Du alle."