Autor Thema: Diskussion zu: Foobar mit Winamp Visualisationen benutzen  (Gelesen 6054 mal)

Strictly4me

  • Akkordschreiber
  • *
  • Beiträge: 341
  • * Tutorialschreiber *
Diskussion zu: Foobar mit Winamp Visualisationen benutzen
« am: 18. November 2006, 17:26:07 »
Tutorial: Foobar mit Winamp Visualisationen benutzen

Wofür Winamp  installieren, wenn es auch Visualisationsplugins für Foobar gibt?

((((( Strictly4me )))))
« Letzte Änderung: 29. Januar 2010, 10:06:54 von tedgo »

Spirit_of_the_ocean

  • * Tutorialschreiberin *
  • Ehrenmitglied
  • *
  • Beiträge: 1045
Re: Diskussion zu: Foobar mit Winamp Visualisationen benutzen
« Antwort #1 am: 18. November 2006, 17:31:51 »
Tutorial: Foobar mit Winamp Visualisationen benutzen

Wofür Winamp  installieren, wenn es auch Visualisationsplugins für Foobar gibt?

((((( Strictly4me )))))
Gute Frage!
Antwort:
Aber meines wissens gibt es für die 0.9 Version nur genau ein Visualisierungs-Plug-in, welches bei mir nicht funktionier aufgrund mangelnden OpenGL Support meiner Grafikarte Foobar zum abstürzen bringt.

Edit
Ich fänds selber schön nicht so ausweichen zu müssen. Aber bis ich ne neue Grafikkarte hab oder wider erwarten doch noch einige Visualisierungs Plugins auftauchen blaibt mir persönlich keine andere Auswahl.
 
« Letzte Änderung: 29. Januar 2010, 10:07:14 von tedgo »

Strictly4me

  • Akkordschreiber
  • *
  • Beiträge: 341
  • * Tutorialschreiber *
Re: Diskussion zu: Foobar mit Winamp Visualisationen benutzen
« Antwort #2 am: 18. November 2006, 18:33:29 »
Ah, das wusste ich nicht. Verwende das Teil selbst nicht, habe es nur schon ein paar Mal gesehen auf Screenshots!

((((( Strictly4me )))))

Spirit_of_the_ocean

  • * Tutorialschreiberin *
  • Ehrenmitglied
  • *
  • Beiträge: 1045
Re: Diskussion zu: Foobar mit Winamp Visualisationen benutzen
« Antwort #3 am: 19. November 2006, 11:16:42 »
Ah, das wusste ich nicht. Verwende das Teil selbst nicht, habe es nur schon ein paar Mal gesehen auf Screenshots!

((((( Strictly4me )))))
Das einzige was noch funktioniert ist ist das mit dem Samurize einbinden. Aber die Resultate sind nicht so sehr toll.
Allerdings sollteman berücksichtigen, dass wenn man beides laufen lässt (foobrat mit Winamp visualisationen) das ganz schön verbraucht. Aber könnt auch sein, dass es an meiner Onboard Grafik liegt ( da die ja keinene gesonderten Speicher hat)

Strictly4me

  • Akkordschreiber
  • *
  • Beiträge: 341
  • * Tutorialschreiber *
Re: Diskussion zu: Foobar mit Winamp Visualisationen benutzen
« Antwort #4 am: 19. November 2006, 11:54:27 »
Visualisationen fressen immer Unmengen an CPU!

((((( Strictly4me )))))

blume666

  • Gelegenheitsposter
  • *
  • Beiträge: 83
  • * Tutorialschreiber *
    • mission-becks
Re: Diskussion zu: Foobar mit Winamp Visualisationen benutzen
« Antwort #5 am: 19. November 2006, 13:00:32 »
gibbet wirklich kein brauchbares fullscreen visualisations plugin mehr? :\

Spirit_of_the_ocean

  • * Tutorialschreiberin *
  • Ehrenmitglied
  • *
  • Beiträge: 1045
Re: Diskussion zu: Foobar mit Winamp Visualisationen benutzen
« Antwort #6 am: 19. November 2006, 16:13:40 »
gibbet wirklich kein brauchbares fullscreen visualisations plugin mehr? :\
Das von mir erwähnte ProjectM für die neuner Version

Übrigens lässt sich die beschriebene Methode ganz auch mit dem VLC bewerkstelligen  :)