Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 8 9 [10]
91
Allgemein / Re: Monitoring Library über Synology NAS funtioniert nicht richtig
« Letzter Beitrag von grimes am 19. August 2018, 18:34:30 »
Habe Hydrogenaud.io bemüht. Es gibt verschiedentlich Probleme mit automatischem Monitoring und NAS.
Bei einem user hat geholfen, dem NAS einen Laufwerkbuchstaben zuzuordnen.
https://hydrogenaud.io/index.php/topic,112026.msg923225.html#msg923225
Hier andere Lösungen:
https://hydrogenaud.io/index.php/topic,110351.msg909410.html#msg909410
https://hydrogenaud.io/index.php/topic,109266.msg899340.html#msg899340
92
Allgemein / Re: Monitoring Library über Synology NAS funtioniert nicht richtig
« Letzter Beitrag von blackritus am 19. August 2018, 18:25:16 »
Steht denn unter Preferences --> Media Libraray "Monitoring" oder was anderes?

Rechtsklick auf den Ordner --> Monitor for changes while running ist angehakt?

Unter Networking auch alles Paletti? Bei mir hat die neue Version nämlich irgendwie die "Internet Explorer" settings aktiviert statt "No Proxy" stelle ich grade fest.
93
Customize / Re: Zeigt her euer foobar
« Letzter Beitrag von Master of Puppets am 19. August 2018, 17:24:47 »
Recht Simpel, mit zu vielen Filterfuntionen, da kann bestimmt noch die ein oder andere weg  ::)


94
Allgemein / Monitoring Library über Synology NAS funtioniert nicht richtig
« Letzter Beitrag von Master of Puppets am 19. August 2018, 16:52:02 »
Moinsen Zusammen,

zunächstmal Danke an alle, die durch Ihre Themen dazu begetragen haben, dass mein Foobar schon ziemlich geil aussieht und funtioniert. :)

Nur leider habe ich ein Problem, bei dem ich nicht weiter kommen.

Meine Library liegt auf der Synology DS und wird von der auch angezogen. Das funktioniert auch Problemlos. Nur werden leider CD´s oder Tracks, die ich neu hinzufügen nicht per autoscan erkannt, oder wenn, nur freagmentartig.
Erst wenn ich die Library manuelle scanne, tauchen die CD´s / Tracks auf, was ja nicht der fall sein soll.

Zur eingrenzung des Problems habe ich einen Ordner auf C: angezogen, da funtioniert ales einwandfrei.
Also vermute ich, das es irgendwas mit Berechtigungen/ Freigabe auf das Synology oder ein alberner Haken bei Foobar ist. Nur komme ich ums verzweilfeln nicht drauf.  >:(

Vielleicht hat ja jemand von euch ne Idee.

Übrigens wenn die CD´s mal erkannt sind läuft alles einwandfrei (Abspielen, Stop, Pause etc. )

Grüße Master of Puppets

Thema verschoben von Einstieg. Ist wohl doch etwas komplizierter - grimes
95
Der Einstieg / Re: Automatisch Pausen einfügen
« Letzter Beitrag von DJ-Spacelab am 16. August 2018, 16:30:03 »
Danke! Genau das hatte ich gesucht. :top:
96
Der Einstieg / Re: Automatisch Pausen einfügen
« Letzter Beitrag von dj atrac am 16. August 2018, 16:21:32 »
97
Der Einstieg / Automatisch Pausen einfügen
« Letzter Beitrag von DJ-Spacelab am 16. August 2018, 15:18:02 »
Kann man bei foobar2000 irgendwie einstellen das zwischen den einzelnen Titeln automatisch 2 oder 3 Sekunden Pause eingefügt werden? Oder gibt es dafür ein Plug-In? Ich möchte nämlich etliche Titel auf meinen MD Rekorder überspielen und trotz digitaler Verbindung zwischen Soundkarte und MD Rekorder werden die Tracks, anders als beim überspielen von CD, vom Rekorder nicht automatisch erkannt. Ich kann ihn zwar automatisch Trackmarks setzen lassen aber dazu braucht er mindestens 2 Sekunden stille zwischen den einzelnen Titeln.
98
Columns UI / Re: Item details mit Columns UI
« Letzter Beitrag von ArethusA^Q am 13. August 2018, 00:47:52 »
Krass!
Danke!!! :top:
Erstmal erledigt...

...PS: jetzt seh ich die Option zum anhängen von Anhängen  :D
War vorhin nicht da. Seltsam! Naja, ging ja auch so.
99
Columns UI / Re: Item details mit Columns UI
« Letzter Beitrag von grimes am 13. August 2018, 00:18:41 »
Natürlich. Du musst einfach den Tab Stack mit einem panel füllen.
-Tab stack
     Item properties
100
Columns UI / Re: Item details mit Columns UI
« Letzter Beitrag von ArethusA^Q am 13. August 2018, 00:06:58 »
Das ist spitze! Ganz toll! Gefällt mir schon sehr. Ok, Schriftfarbe der Überschriften geht nicht wie in Default UI anzupassen, aber damit kann man leben.
Allerdings, das mit dem Tab stacks habe ich nicht so hinbekommen. Wenn ich einen hinzufüge, kommt einfach noch eine weitere Unterteilung zustande:



Haben möchte ich es aber so:


Ist das auch möglich?

Danke! :top:
Seiten: 1 ... 8 9 [10]