Autor Thema: ReplayGain Anzeige in foobar2000  (Gelesen 3679 mal)

fooamp

  • * Tutorialschreiber *
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 2231
  • Form follows function. (Louis Sullivan)
ReplayGain Anzeige in foobar2000
« am: 24. Mai 2006, 14:10:08 »
Hallo,

schön, daß es endlich ein deutschsprachiges foobar2000-Forum gibt!

Mein Problem ist ein vielleicht etwas kompliziertes...

Flexibles ReplayGain ist eine feine Sache, ich kann das Original unangestastet konvertieren und später, je nach Wunsch, track- oder albumbasiert angepaßt abspielen.

Nun ist meine Sammlung aber recht groß; und eine Verwaltung der ReplayGain-tags angebracht - nur leistet foobar2000 genau das nicht. mp3tag zeigt die Replay-Gain-tags problemlos an, schließlich sind sie nichts weiter als benutzerdefinierte Felder:

%replaygain_track_gain%
%replaygain_track_peak%
%replaygain_album_gain%
%replaygain_album_peak%

Foobar2000 jedoch, das eigentlich keine Probleme mit benutzerdefinierten Feldern hat, weigert sich, sie als Felder auslesen zu lassen. Zwar sind sie im Einzelnen über "Properties" zugänglich, aber lassen sich nicht im Rahmen von Title formatting anzeigen, auch nicht, was eigentlich für mich wichtig ist, in "Playlist view" der "Columns UI", weder aus mp3 noch aus ogg heraus.

Dabei geht es mir weniger um die einzelnen Werte, als um die Übersichtsanzeige, ob überhaupt ein ReplayGain vorhanden ist, also um eine simple Abfrage zum Beispiel der Form:

$if(%replaygain_track_gain%,1,0)

All das funktioniert nicht, obwohl es sich eben nicht um ein "Apply ReplayGain" handelt, sondern um simple tags, die ja sonst kein Problem sind.

Alle meine Komponenten sind im Übrigen auf dem neuesten Stand, daran kann es also nicht liegen.

Vielleicht hat einer von euch eine Erklärung oder sogar eine Lösung für dieses Problem.

Danke dafür schon im Voraus.


fooamp

  • * Tutorialschreiber *
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 2231
  • Form follows function. (Louis Sullivan)
Re: ReplayGain Anzeige in foobar2000
« Antwort #2 am: 24. Mai 2006, 19:04:58 »
Hallo Frank,

vielen Dank für den Link.

Ich hatte mich bis jetzt an der "Syntax reference for title formatting" orientiert, die sich im Foobar2000-Verzeichnis befindet, und an Deinen Tutorien (ohne allerdings dem Link zum wiki zu folgen...).

Habe jetzt einiges nachzuholen.
___

Deine Entscheidung, Dich dann doch, und wenn auch nur ein wenig, am "Support" zu beteiligen, kann ich im Übrigen - sicher auch im Namen anderer - nur begrüßen!