Autor Thema: Keinen Rahmen anzeigen  (Gelesen 3068 mal)

derhelge0815

  • Gelegenheitsposter
  • *
  • Beiträge: 51
Keinen Rahmen anzeigen
« am: 14. Juni 2006, 00:36:14 »
Hallo

so das is immo mein foobar.
ich möchte gern das in der ersten columm kein rahmen beim aktuell markierten track angezeigt wird. ist das möglich? und wenn das nich funzt gibt es die möglichkeit allgemein keinen rahmen anzeigen zu lassen?

wallawalla

  • Ehrenmitglied
  • *
  • Beiträge: 455
  • * Tutorialschreiber *
Re: Keinen Rahmen anzeigen
« Antwort #1 am: 14. Juni 2006, 01:00:32 »
Den Rahmen bekommst leider nicht weg. Der wird irgendwie von Betriebssystem vorgegeben. Eine genaue Erklärung kann ich dir leider auch nicht geben...

derhelge0815

  • Gelegenheitsposter
  • *
  • Beiträge: 51
Re: Keinen Rahmen anzeigen
« Antwort #2 am: 14. Juni 2006, 12:09:09 »
hmm schade aber trotzdem danke für die info.

Herzog

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 468
  • lesen ▶▶▶
    • station-23
Re: Keinen Rahmen anzeigen
« Antwort #3 am: 15. Juli 2006, 00:29:55 »
Ich möchte dieses Thema noch einmal aufgreifen. Ich habe auch das Problem das sich bei mir in der Playlist mit meiner eigenen Config der Rahmen des Markierten Bereichs nicht verändern lässt. Momentan sieht das so aus:



Ich möchte einfach nur den Rahmen des markierten Bereiches ausblenden, das es möglich ist zeigt mir ein fertiges importiertes Theme das wie folgt aussieht:



In meiner Config habe ich alle Columns auf den Globalen Tab ausgerichtet ausser die "Main Übersicht" in der das Album und der Interpret dargestellt wird.

Global Style:

$set_style(frame-top,1,$rgb(70,70,70))
$set_style(frame-bottom,1,$rgb(70,70,70))
$set_style(frame-right,1,$rgb(70,70,70))
$set_style(frame-left,1,$rgb(70,70,70))

$set_style(back,$rgb(90,103,112),$rgb(205,206,205))

$set_style(text,$rgb(0,0,0),$rgb(70,70,70))

Main Columns Style:

$set_style(frame-top,0,$rgb(70,70,70))
$set_style(frame-bottom,0,$rgb(70,70,70))

$set_style(text,$rgb(0,0,0),$rgb(70,70,70))

$if($select(%tracknumber%,%album artist%,%album%,$tab()%date%[',' CD%discnumber%]),$set_style(back,$rgb(90,103,112),$rgb(90,103,112)),$set_style(back,$rgb(205,206,205),$rgb(205,206,205)))

Wäre um Hilfe dankbar.


Edit:

Habe gerade was gefunden was für mich leider nur die halbe Lösung ist aber immerhin, nachzulesen in folgendem Beitrag: markierte titel in der playlist

Zitat
//EDIT: juhu habs herausgefunden "Use custom active Item frame, with color" unter colors and fonts

Leider für mich nur die halbe Lösung da in meinem Mainbereich eine andere Farbe vorzufinden ist sofern Album, Artist etc. dargestellt werden und somit in diesen Bereichen der Rahmen dann doch wieder zu sehen ist. Für weitere Lösungsansätze bin ich natürlich offen. :)

In meinem Beispiel wurde das wohl genauso gelöst, darum ist die Maincolumn auch nur einfarbig. :|
« Letzte Änderung: 13. November 2007, 01:39:35 von Herzog »
In deinem Kopf mag das logisch sein aber ich bin hier draußen ...

derhelge0815

  • Gelegenheitsposter
  • *
  • Beiträge: 51
Re: Keinen Rahmen anzeigen
« Antwort #4 am: 15. Juli 2006, 01:36:32 »
so weit wie du war ich auch schon. jetzt sieht man halt in den ersten 5 zeilen bei mir den rahmen nicht, aber ab der 6 wieder den rahmen weil ab da na andere farbe ist bei mir.

ich hab auch schon ne weile gesucht aber noch nix gefunden.  :'(