Autor Thema: Hilfe mit ui_columns  (Gelesen 2648 mal)

Caysche

  • Besucher
  • *
  • Beiträge: 1
Hilfe mit ui_columns
« am: 26. Juni 2006, 20:19:45 »
Ich habe jetzt auch mal probiert dieses ui columns zu installieren aber immer wenn ich das default user interface beim Starten wechseln will kommt folgende Fehlermeldung:

Sorry, your operating System Windows XP (no service pack installed) is not supported by Columns UI. Please Upgrade to Service Pack 1 or newer and try again .


Aber ich habe sonst noch nirgendwo gelesen dass man das service pack 1 dafür brauch`? Kann mir bitte wer helfen denn ich kann das service pack hier nicht einfach so mal eben installieren :( ^_^

würde mich sehr freuen

mfg Caysche

wallawalla

  • Ehrenmitglied
  • *
  • Beiträge: 455
  • * Tutorialschreiber *
Re: Hilfe mit ui_columns
« Antwort #1 am: 26. Juni 2006, 20:54:31 »
Das stimmt schon dass du das SP1 brauchst. Siehe hier.

Was spricht denn gegen das Servicepack? Ich persönlich finde dass XP erst ab SP2 so richtig arbeitet. Vor allem Dinge wie USB-Unterstützung meine ich hier. Außerdem ist es auch ein Risikofaktor dich ohne SP (sprich ohne alle Sicherheitsupdates) im Netz zu bewegen.

Falls du keine Flatrate hast oder nicht mit DSL unterwegs bist: SP2 wurde oft auch auf CDs diverser PC-Zeitschriften veröffentlicht. Afaik kann man es auch auf CD von Microsoft bestellen. Oder eventuell kann es dir ein Bekannter brennen?!

Sebert

  • Gelegenheitsposter
  • *
  • Beiträge: 77
Re: Hilfe mit ui_columns
« Antwort #2 am: 26. Juni 2006, 23:16:42 »
..und wenn du die Windows Update Funktion nicht benützen willst kannst du dir auch von www.winboard.org die ServicePacks & Updates runterladen....
Gegen SP1 spricht jetzt wirklich nichts...

fooamp

  • * Tutorialschreiber *
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 2235
  • Form follows function. (Louis Sullivan)
Re: Hilfe mit ui_columns
« Antwort #3 am: 27. Juni 2006, 00:24:19 »
Foobar hin, foobar her - upgraden, upgraden, upgraden! Nicht nur aus Gründen der Funktionalität, sondern, und, meiner Meinung nach, in erster Linie, aus Gründen der Sicherheit.

Ansonsten: Default UI and nothing more...
« Letzte Änderung: 27. Juni 2006, 00:33:50 von fooamp »