Autor Thema: Frage bezüglich multiple artists  (Gelesen 937 mal)

Andy105

  • Besucher
  • *
  • Beiträge: 1
Frage bezüglich multiple artists
« am: 14. November 2017, 13:38:39 »
Hallo
Seit ein paar Tagen beschäftige ich mich mit foobar2000 um mal Ordnung in meine Musik Sammlung zu bringen.
Dank euren Tipps hier funktioniert es relativ gut.

Eine Sache bekomme ich allerdings nicht hin.
Ich schreibe die TrackArtists alle bei Artist rein.
Man kann zwar durch ";" Multiple Artists trennen dann sieht es ja so aus "Artist 1, Artist 2". Ich würde es gerne haben das es so aussieht:

Artist 1 & Artist 2 (bei Kollaboration) / Artist 1 feat. Artist 2 (bei Featuring-Songs)

Artist 1 feat. Artist 2 & Artist 3

Artist 1 feat. Artist 2, Artist 3 & Artist 4

Ist das irgendwie möglich oder ist das zu kompliziert für Foobar? Bei Helium Music Manager geht ja sowas ganz leicht einzutragen, Helium gefällt mir aber nicht so gut wie foobar.
Ich habe viel Zeit bei Google verbracht, aber leider habe ich nichts gefunden was mir weiterhilft.

Ich wäre sehr dankbar für einen Tipp.

TomPro

  • * Tutorialschreiber *
  • Stammposter
  • *
  • Beiträge: 238
Re: Frage bezüglich multiple artists
« Antwort #1 am: 22. November 2017, 13:52:22 »
Woher Soll Dein Programm wissen welcher ein Artist und welcher ein feat. Artist ist?

Lösung: Lege ein Tag-Field für die feat. Artist an wie z.B. %FEATURING% und jetzt kann Dein Programm beide Unterscheiden.

Die Anzeige mit dem Artist1, Artist2 & Artist3 feat. Artist4, Artist5 & Artist6 wird dann folgendermassen gelöst:

$meta_sep(%ARTIST%,', ',' & ')[' feat. '$meta_sep(%FEATURING%,', ',' & ')]

Zur Erklärung:
mit dem Befehl "$meta_sep(X,Y,Z)" kannst Du "Multi Value Tag Fiels" separieren.
X > steht für das Tag Field (hier %ARTIST% bzw. %FEATURING%)
Y > steht für den inneren Separator bei 3 und mehr Einträgen (hier das Komma und ein Space, deswegen in Hochkomma ', ')
Z > steht für den Schlussseparator (hier das Kaufmännische UND mit Space vorne und hinten, deswegen das Hochkomma ' & ')

Die Eckige Einklammerung "[" und "]" sogrt dafür, das nur eine Anzeige erfolgt wenn auch im Tag ein Inhalt ist.


Gruß TomPro
« Letzte Änderung: 22. November 2017, 13:56:54 von TomPro »

Master of Puppets

  • Gelegenheitsposter
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Frage bezüglich multiple artists
« Antwort #2 am: 30. August 2018, 20:18:10 »
Hey, ich hoffe es ist in Ordnung, wenn ich den Tread noch mal ausgrabe.
Aber ich habe mir gerade die Code für das separieren der fet. angesehen und gleich mal Ausprobiert.
Klappt auch ganz gut, nur das ich die % zeichen weg lassen muss.
Also:
 
$meta_sep(ARTIST,', ',' & ')[' feat. '$meta_sep(FEATURING,', ',' & ')]
Bis jetzt hatte ich die Artikel bei Bandnamen und Künstlern mit folgendem Code nach hinten versetzt:

$if([%Performer%],%Performer%,$swapprefix(%artist%,A,The,Der,Die,Das))
Um das beides zu kombinieren dachte ich, dass ich `Artist´bzw. `Featuring´einfach durch diesen Code ersetze also dann so:

$meta_sep($if([Performer],Performer,$swapprefix(artist,A,The,Der,Die,Das)),', ',' & ')[' feat. '$meta_sep(featuring,', ',' & ')]
was natürlich nicht funktioniert. Hat hier jemand einen Denkanstoß für mich?




Master of Puppets

  • Gelegenheitsposter
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Frage bezüglich multiple artists
« Antwort #3 am: 04. September 2018, 22:18:55 »
Ok, ich hab mal ein wenig herum robiert und bin auf eine 90% Lösung gekommen.

folgenden Code habe ich nun verwendet:

$puts(artstr,$swapprefix(%artist%,The,Der,Die,Das,Th''))$get(artstr)$meta_sep($get(artstr),', ',' & ')[' feat. '$meta_sep(featuring,', ',' & ')]
aber wie gesagt, nur 90% funtionieren.

Wenn z.B.: in den Tags bei "Artist" steht: Die Ärzte, wird es in Ärzte, Die umgewandelt. So weit, so gut
Wenn im Tag "Featuring" Bob Marley dazukommt  wird auch Ärzte, Die feat. Bob Marley angezeigt.  Auch ok

Wenn bei Artist aber z.B. Gtötz Alsmann mit ; getrennt dabei steht, verschiebt sich das in folgende weise:
Ärzte, Götz Alsmanm, Die feat. Bob Marley => sollte eigentlich so aussehen => Ärzte, Die & Götz Alsmann feat. Bob Marley

Ich hoffe ja, dass noch jemand eine Idee hat.  ::)

Next Level, für mich, wäre dann zwei Artists, bei denen der 2. einen Artikel im Namen hat so zu  schrieben, das der auch am ende ist  :uglystupid2:
z.B.: Jimmy Page & The Black Crows => Jimmy Page & Black Crows, The  :idiot2:
Vorteil wäre hier ganz klar, dass ich mir bei Artists separat mit der Jeweiligen CD in z.B: der album List anzeigen lassen könnte. Sprich Live at the Greek ist unter Jimmy Page und unter Black Crows, The zu finden.

Grüße

grimes

  • * Tutorialschreiber *
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 2425
Re: Frage bezüglich multiple artists
« Antwort #4 am: 06. September 2018, 17:35:20 »
Ich bekomms auch nicht richtig hin.
Mein Denkansatz:
$swapprefix($meta(artist,0),The,Der,Die,Das)[; $swapprefix($meta(artist,1),The,Der,Die,Das)][; $swapprefix($meta(artist,2),The,Der,Die,Das)]Ist halt ohne "and" oder "&".
« Letzte Änderung: 09. September 2018, 22:15:21 von grimes »
Joseph Mallord William Turner (1775-1851) - Die kämpfende Temeraire (1838)

Master of Puppets

  • Gelegenheitsposter
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Frage bezüglich multiple artists
« Antwort #5 am: 09. September 2018, 17:02:38 »
Hey grimes,

Danke hierfür:

Zitat
Mein Denkansatz:

das war glaube ich, das gefehlt hat. Ich habe es jetzt folgendermaßen erweitert,

$swapprefix($meta(artist,0),The,Der,Die,Das,Th' ')[ '&' $swapprefix($meta(artist,1),The,Der,Die,Das,Th' ')][ '&'  $swapprefix($meta(artist,2),The,Der,Die,Das,Th' ')][' feat. '$meta_sep(featuring,', ',' & ')]
einfach deine ';' durch '&' oder 'and' ersetzen, dann funktioniert es so, sowie ich mir das gedacht habe.
Manchmal einfach nicht zu komliziert denken :-)

 Jetzt werden nur die Artists in der Album List noch nicht richtig angezeigt, aber das werde ich auch noch hin bekommen.



grimes

  • * Tutorialschreiber *
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 2425
Re: Frage bezüglich multiple artists
« Antwort #6 am: 09. September 2018, 17:56:01 »
Für Columns UI und dem zugehörigen Album List Panel gibt es die Funktion:

$meta_branch_remap_swapprefix(artist,The,Die)
Diese Funktion listet das multivalue Feld "The A; Die C; The B" im Album list panel so auf:

A, The
B, The
C, Die

https://wiki.yuo.be/columns_ui:config:album_list_titleformatting

Das geht leider nicht für Default UI und Album list.
« Letzte Änderung: 09. September 2018, 18:11:01 von grimes »
Joseph Mallord William Turner (1775-1851) - Die kämpfende Temeraire (1838)

Master of Puppets

  • Gelegenheitsposter
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Frage bezüglich multiple artists
« Antwort #7 am: 09. September 2018, 19:10:19 »
Ja, cool, Danke.
Damit hast Du mir wieder viel Suchen und Probieren erspart.
Jetzt bin ich deutlich zufriedener mit meiner Anzeige.  :)