Autor Thema: drag and drop - falsche Reihenfolge  (Gelesen 162 mal)

testpilot

  • Besucher
  • *
  • Beiträge: 8
drag and drop - falsche Reihenfolge
« am: 16. Juli 2018, 00:28:32 »
Hallo *,

ich habe folgendes Problemchen: Foobar gerät meiner Meinung nach etwas ins stolpern, wenn ich eine kleine Gruppe von Titeln (4-5 Stück, hin und wieder mehr) aus einem anderen Mediaplayer in eine Playlist von foobar ziehe. Es werden alle Titel übernommen, aber die Reihenfolge wird verändert. Das passiert noch nicht bei zwei Titeln, aber wenn es drei oder mehr sind, ist die Reihenfolge in foobar immer anders. Es ist auch für mich kein Muster der "Durchmischung" erkennbar. (Das passiert bei Drag & Drop und bei Strg-C/Strg-V).

Ich habe mir mit einem Tool (Free Clipboard Viewer 3.0) den Inhalt des Clipboards angesehen und da ist die Reihenfolge noch richtig. Im Clipboard wir der Filename incl. Pfad übergeben. Ich habe getestet mit Musicbee und JRiver Media Jukebox - gleiches Ergebnis.

Hat jemand ne Idee, was da schief laufen könnte? Hab ich eventuell einen Bug entdeckt? Oder gibt es sowas wie eine verborgene Sortierung die angewendet wird?

Danke schonmal und beste Grüße

testpilot

zur Erklärung, warum ich mir diese Verfahrensweise so zurecht gelegt habe: Ich möchte foobar als Medialpayer auf Tangoveranstaltungen verwenden da ich die Visualisierungsmöglichkeiten Spetrum etc hilfreich finde und weil ich das WASAPI Output nutzen möchte. Beim Tango werden immer 3-4 Titel eines Orchesters/Sängers als Paket gespielt (Tanda). Von diesen Tandas habe ich eine Menge (ca 200-300) als kleine Playlisten in Musicbee vorbereitet. Dabei habe ich eine Menge Customfelder für die "weichen Eigenschaften" (Energie, Stimmung etc.) der Titel/Tandas befüllt und kann nur mit großem Aufwand auf ein anderes Programm wechseln. Außerdem benutze ich Musicbee während der Veranstaltung auch zum Vorhören.

grimes

  • * Tutorialschreiber *
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 2434
Re: drag and drop - falsche Reihenfolge
« Antwort #1 am: 16. Juli 2018, 02:40:38 »
Ich denke dies liegt an den Einstellungen in Preferences | Shell Integration | Sort incoming files by
Dort sollte irgendwo nach %tracknumber% sortiert werden.
Eine sinnvolle Sortierung ist: %ARTIST%|%ALBUM%|%TRACKNUMBER%|%DATE%|%TITLE%
Wenn die Dateien richtig getaggt sind, sollte nun die richtige Reihenfolge auftauchen.
Joseph Mallord William Turner (1775-1851) - Die kämpfende Temeraire (1838)

testpilot

  • Besucher
  • *
  • Beiträge: 8
Re: drag and drop - falsche Reihenfolge
« Antwort #2 am: 16. Juli 2018, 11:05:48 »
Einstellungen in Preferences | Shell Integration | Sort incoming files by


Super, danke - das funktioniert auch, wenn man das Feld leer belässt, denn ich will ja die Reihenfolge, die vorbereitet ist.

Aber: Ich habe ja auch selbst nach einer Einstellung gesucht, jedoch hätte ich diese Optionen nicht mit drag & drop in Verbindung gebracht.  Daher doppelt Danke für die Hilfe


Beste Grüße

testpilot