DarkOne4Mod: modernisierte Config für CUI

Begonnen von tedgo, 29. September 2016, 13:43:17

« vorheriges - nächstes »

tedgo

Na großartig...

Jetzt habe ich die ganze Zeit versucht, die Fehler der Laufschrift auszumerzen (und bin trotzdem nicht weiter gekommen, weil sich auf mehreren Testsystemen der Fehler nicht nachvollziehen ließ...) und nun ist offenbar zwischendurch die Entwicklung des JScript Panels eingestellt worden...

Ich muss jetzt vor einer Veröffentlichung der Final erst mal überlegen, ob ich nun nicht auf SMP umstelle oder es bei der letzten JScript Panel Version belasse (schließlich nutze ich ja auch den PSS, der schon seit Jahren nicht mehr in Entwicklung ist).

Große Lust, mich jetzt in SMP einzuarbeiten und alle Scripts anzupassen, habe ich nicht gerade... aber ich muss mir das erst mal anschauen.

Ich verspreche jetzt besser mal keine beabsichtigte Veröffentlichung zu einem bestimmten Termin mehr.
Hoffe aber, dass ihr mit der Beta3 erst mal zufrieden seid ;-)

grimes

28. Februar 2020, 14:58:57 #301 Letzte Änderung: 28. Februar 2020, 16:52:51 von grimes
Neueste und letzte Version von JScript Panel ist v2.3.6. Das plugin ist in einem guten und stabilen Zustand. Das würde für ein Beibehalten sprechen.

tedgo

Werde es wohl so machen.
Ich schau mur aber SMP trotzdem mal genauer an.

KLEINER HINWEIS:
Habe festgestellt, dass nach dem letzten Windows-Update meine foobar2000-Standardinstallation mit der letzten Beta mit einem fast leeren Layout gestartet ist!

Das erinnert mich daran, euch zu bitten, nach euren persönlichen Änderungen unbedingt das Layout als FCL an einem sicheren Ort zu speichern!
So könnt ihr jederzeit eure Config "retten".
Ich habe das selbst leider versäumt und musste meine persönlichen Anpassungen erneut durchführen... :-(

max

hallo tedgo
wehre SMP ein großer aufwand wie lange würde es dauern es um zu schreiben.

tedgo

Das kann ich noch nicht sagen.
Ich habe es noch nicht genauer angeschaut und weiß nicht, ob ich alles genauso hin bekäme wie mit dem JScript Panel.

Allerdings habe ich keine allzu große Muse, meine ganzen Scripts umzustellen und dann alles von neuem zu testen... ;-)

Vielleicht lasse ich jetzt erstmal alles beim alten und "erwäge" eventuell eine Umstellung in einer späteren Version... wenn ich wieder mehr Zeit habe (momentan ist es zeitlich zu knapp, habe auch anderes zu erledigen ;-)).

rockberto

Hallo an alle und Entschuldigung für mein Deutsch (ich benutze Google Übersetzer)
Ich bin neu in diesem Forum und habe die fantastische neue Version des Darkone v4 mod2 entdeckt.
Ich wollte Hilfe bei einigen Änderungen.
Ich möchte den Lautstärkeregler entfernen und eine einfache Suchleiste unter den Steuertasten hinzufügen (Play, Stop ...).
Es ist möglich? Danke im Voraus

grimes

Das ist schwer möglich. Es ist ein tiefer Eingriff in den Code nötig. Das Suchfeld ist unten links.

camber

17. August 2020, 07:09:00 #307 Letzte Änderung: 07. Dezember 2020, 07:30:28 von camber
Ich habe Fragen zum Rating bei DarkOne.
Welches Plugin ist dafür zuständig? Ich möchte es gern mit Tastenkombinationen belegen, dass ist doch sicher möglich? Ist es möglich gesamte Alben zu bewerten? Und zum Schluss, was ist denn eine gute Möglichkeit um Alben die mal bewertet wurden auch wiederzufinden, kann man alle Ratings auflisten.
Ich danke Euch vorab.
Hallo zusammen, alle noch da?
Kann mir bitte jemand helfen. Ich bin mir nicht sicher, ob das eine Antwort auf mein 2. Anliegen ist?
https://foobar-users.de/index.php?topic=4809.0

derdernixweiß

19. Februar 2021, 21:30:49 #308 Letzte Änderung: 21. Februar 2021, 14:01:35 von grimes
Moin!
Hab mir DO4Mv2b3.zip runtergeladen.
Das ganze mit WinRar geöffnet und versucht es zu installieren.
Klappt bei mir nicht. Es gibt in dem entpacktem Zip auch kein Instruktion.TXT.
Hab dann versucht die Ordner configuration/cui-configs und User-components in Foobar zu schieben. Beim Versuch den Dark Mode zu laden tauchte dann eine Meldung bzgl fehlender dll's auf. Hab die alle im Internet und zum Teil in den entpacktem zip-Dateien rausgesucht und zu Foobar hinzugefügt. Die Fehlermeldung ist weg und die Ansicht hat sich etwas verändert. Leider bleiben viele Felder weiß. So wird zb kein Cover in der Mitte angezeigt etc. Bin schon etwas älter ( knapp an 60 ) und komm mit manchem nicht so ganz mit ( bin auch nicht gerade der hellste ) Könnte mir vielleicht jemand sagen was ich machen muß um DarkOne4.0 bei mir richtig hinzuzufügen bzw. zu installieren?
Würde mich riesig freuen.
Hab Windoof 10, Foobar komplett neu installiert

Vorab vielen Dank für evtl Hilfeleistungen/-Stellung

Edit: Mein Medien-Archiv konnte ich auch hinzufügen, aber wie gesagt haut die Ansicht bei mir überhaupt nicht hin. Und oben links in der Ecke steht auch nur foobar2000

grimes

19. Februar 2021, 22:25:03 #309 Letzte Änderung: 19. Februar 2021, 22:56:25 von grimes
Es handelt sich um DarkOne4mod für Tester. Installiere am besten die portable Version von foobar2000 nach c:\fb2k oder c:\foobar2000. Starte foobar2000 nicht!! Häckchen rausmachen. Kopiere die drei Verzeichnisse rein. Starte jetzt foobar2000. Wähle ColumnsUI.

derdernixweiß

20. Februar 2021, 00:10:02 #310 Letzte Änderung: 20. Februar 2021, 14:50:05 von derdernixweiß
Uiii...
Das ging ja fix mit der Hilfe!
Wollte eigentlich gerade ins Bett, aber jetzt gehe ich doch noch mal eben an den PC
Werde mich aber erst morgen melden, ob ich erfolgreich war und ggf. weitere Fragen stellen.
Tausend Dank für die Hilfestellung!!!

 :smitten:

Edit: ok...wenn das für Tester ist, ist das für eine Nulpe wie mich wohl eher nichts.
Habe es zwar installiert bekommen, aber ich denke ich nehme dann erst mal die V3.1
Fragen dazu werde ich im entsprechendem Thread stellen.
Vielen Dank für schnelle Hilfestellung!

derdernixweiß

20. Februar 2021, 23:04:52 #311 Letzte Änderung: 20. Februar 2021, 23:07:42 von derdernixweiß Grund: Hab was vergessen
So...da bin ich wieder.
Habe jetzt DarkOne4Mod geladen.
Alles gut gelaufen. Habe aber doch zwei Probleme/Fragen

Nr.1:
Auf der linken Seite werden die Interpreten aufgezeigt. Schön alphabetisch und mit Anzahl der Alben.
Gibt es da eine ,,Sprungmöglichkeit" oder so etwas wie: Springe zu R? Ich habe knapp 2000 Alben und da immer nur scrollen zu können ist äußerst unkonfortabel und nervig.

Nr.2
Auf der rechten Seite werden mir die Cover des entsprechenden Interpreten angezeigt, das gefällt mir gut, so in der Art bin ich es auch gewohnt.
Gehe ich jetzt jedoch zb über find zu einem neuen Interpreten und lasse das ausgewählte entsprechende Album/Stück abspielen, bleibt bei mir der vorherige Interpret bzw. die Cover-Ansicht desselben stehen. Eigentlich müßten dort doch die bzw das Cover des neuen Interpreten angezeigt werden ???

Habe ich da eine falsche Einstellung, oder ist das ein ,,Fehler"?

Wie immer freue ich mich über Hilfestellung und wäre dankbar für entsprechende Lösungshinweise.
Ich habe versucht hier im Forum etwas darüber zu finden, bin aber anscheinend zu blöd :-[

Ansonsten kann ich nur meine Begeisterung über Foobar, besonders mit dem DarkOne4Mod äußern.
Wirklich ,,geil"

grimes

21. Februar 2021, 00:15:32 #312 Letzte Änderung: 21. Februar 2021, 11:23:21 von grimes
Nr.1: Markiere einen Eintrag (in album list panel). Drücke den gewünschten Buchstaben. Springt zu Eintrag mit gewünschten Buchstaben.

Nr.2: Ist bei mir nicht so. Verstehe ich nicht.
Oder hast Du den track fertiggespielt und dann springt foobar2000 zum nächsten track in der Reihenfolge, statt zum Cursor?
Dann: Drei Streifen (Menü) | File | Preferences | Playback | Playback follows cursor

derdernixweiß

Zu 1: Super
Zu 2: Hab alles noch einmal neu gemacht, jetzt wird alles korrekt angezeigt und     ausgeführt

Danke!

Tohuwabohu

08. März 2021, 20:02:50 #314 Letzte Änderung: 08. März 2021, 20:31:36 von Tohuwabohu
Hallo zusammen,

nachdem ich bereits DarkOne 2 und 3 genutzt habe, musste ich jetzt mal alles neu machen, da mal wieder etliche Plugins nicht mehr funktionierten.
Erstmal ein dickes Dankeschön an alle, die diese Mod supporten, insbesondere tedgo (der Schöpfer dieser tollen Mod), der mir schon bei so manchem Problem geholfen hat, sowie Huber und grimes - so weit ich mich noch erinnere.

Nun habe ich alles neu, allerdings hakt es an manchen Stellen noch - vielleicht weiß ja jemand Rat...

1. Die Filter "interagieren" nicht miteinander! -> wenn ich in den alten Versionen zB den Filter "Genre" auf Tech House gestellt habe, wurden in den anderen Filtern (Artist, Album) auch nur noch die relevanten Einträge angezeigt.

2. Da wir gerade dabei sind: Kann man die Filter ändern? Ich würde zB gerne nach Publisher filtern. Ideal wäre ein Filter, in den man das Kriterium eintragen kann. Oder noch besser: 6 Filter! :)

3. Auf der rechten Seite funktioniert der Button "now" (also aktueller track)nicht, den habe ich immer gerne genutzt.

Das war es für den Moment. Danke vorab!

LG Tohuwabohu

Foobar v1.6.4
darkone4mod v1
Windows 10