Column Title/Sortieren

Begonnen von Cyex, 20. Juni 2006, 12:32:14

« vorheriges - nächstes »

Cyex

hallo

Ich hab wieder mal ein Problem, diesmal geht es um die sortierung der Playlist! ich weiss das es bereits ein ähnlichen Thread dazu gibt jedoch hatte ich die befürchtung das mein Post dort untergeht.

Also los gehts! durch klicken auf dem Column Title kann man ja die Tracks Sortieren



und die art wie das gemacht wird gefällt mir recht gut nur der Column Title
an sich nicht, da dies überhaupt nicht zu mein Foobar passt. Nun hab ich im Filemenü den eintrag "Sort" gefunden mit diversen schemen aber keines davon sortiert die track so wie es über den Column Title gemacht wird. Aber es gibt ja noch die Funktion "sort by" dort kann man das schema selbst difinieren aber ich komme einfach nicht dahinter was dort rein muss damit es so sortiert wird. Ich hab bereits $meta(artist) und %filename% usw. durch aber nichts führt zum gewünschten ergebniss.

Hat jemand eine Idee? in einem anderen Forum hab ich gelesen das die art Sort by displayed name heißt und angeblich aus der 0.9 version entfernt wurde. Bestätigt hat das aber keiner und es geht ja auch nur halt über den Column Title.

fooamp

20. Juni 2006, 13:59:35 #1 Letzte Änderung: 02. Februar 2014, 12:47:14 von grimes
Hallo,

zugegeben: es fällt mir schwer, zu verstehen, was Du meinst.

Zum allgemeinen: Foobar hält sich an die Darstellungskonventionen, die Windows vorgibt. Prinzipiell mußt Du damit leben. Wir haben einige deskmodding-Experten hier in diesem Forum, vielleicht können die Dir helfen, auch gibt es einen foobar2000-Bereich im Deskmodder-Forum selbst, dort könntest Du auch nachfragen:

defekter link entfernt - grimes

Du kannst den Columns-Titel übrigens ausblenden: [File|Preferences|Display|ColumnsUI|Playlist View|General]

Zum Problem selbst:

[Edit|Sort|...] ist hauptsächlich für die Default UI gedacht und entsprechend "unkomfortabel".

Was mich irritiert, ist Deine Bezeichnung: %track%, analog zu %tracknumber%, liefert die Nummer des Titels in einem Album und nicht einen Namen. Ich denke mal, und so sieht Dein screenshot aus, hinter Deiner Spalte namens "Track" verbirgt sich %filename%. Das hast Du ja auch bei [sort] eingegeben. Die Sortierungsrichtung kann durch [Reverse] geändert werden. - Die Ergebnisse dürften die selben sein wie über Columns UI.

Also sieh bitte erst einmal nach, was sich bei Dir hinter "Track" verbirgt: Kontextklick auf den Columns-Titel und dann [Edit this column]. Was steht bei Dir unter "Display"? Und dann sehen wir weiter.



Cyex

Zitat von: fooamp am 20. Juni 2006, 13:59:35
Du kannst den Columns-Titel übrigens ausblenden: [File|Preferences|Display|ColumnsUI|Playlist View|General]


Hmm ich habe mich wohl wirklich unglücklich ausgedrück...ich hoffe das ist jetzt besser  :crazy:

Das habe ich ja auch vor! weil das ding einfach nicht zu meinen Foobar Design passt das Problem ist aber das ich nur über diese Leiste (die ich im bild Rot markiert habe die (Lieder(Tracks) nach meinen wünschen sortieren kann. Meine frage war nach welchen Schema diese leiste meine Lieder sortiert damit ich das in incoming files oder halt unter sort by eintragen kann da mit %arist% oder %filename% und co. die reinfolge total anders ist als wenn ich das über die Leiste mache

fooamp

Eben darum meine Frage:

Zitat von: fooamp am 20. Juni 2006, 13:59:35
Also sieh bitte erst einmal nach, was sich bei Dir hinter "Track" verbirgt: Kontextklick auf den Columns-Titel und dann [Edit this column]. Was steht bei Dir unter "Display"? Und dann sehen wir weiter.


Cyex

20. Juni 2006, 18:22:06 #4 Letzte Änderung: 20. Juni 2006, 18:32:21 von Sebastian
Sorry bin etwas durch den Wind heute

das steht dort:   [%artist% - ][%title%]



*edit*

VERDAMMT BIN ICH DUMM  :crazy:

geb ist das "[%artist% - ][%title%]" bei incomming files oder sort by. ein sortiert Foobar es so wie ich will!
somit ist mein Problem gelöst und ich Doofie hock da Stunden und versuche und probiere dabei hatte ich die Lösung bereits vor meiner Nase... gut das Dummheit hier im Forum nicht bestraft wird hoffe ich doch?  :D  trotzdem vielen dank für die Hilfe

fooamp

20. Juni 2006, 18:34:29 #5 Letzte Änderung: 20. Juni 2006, 18:49:31 von fooamp
Eben: Genau daraus ergibt sich Dein Suchstring für [Edit|Sort|Sort by...] (und auch für incomming files):

[%artist%][%title%] (Der Gedankenstrich gehört zur Anzeige und wird bei der Suchanfrage ignoriert.)

Erst wird nach %artist% sortiert, dann, unterhalb von %artist%, nach %title%. Über [Reverse] läuft das ganze alphabetisch rückwärts. (Ich hab das mal schnell nachgebaut - und genau das passiert auch.)

Cyex

Nun ist alles zu meiner Zufriedenheit... auch wenn mir das ein bischen peinlich ist das ich nicht selber drauf gekommen bin war ja quasi vor meiner nase *vielen dank*

fooamp

Macht nichts - gibt schlimmeres.

Meine Empfehlung an dieser Stelle ist dennoch die, die öfters mal gegeben wird: Nicht einfach komplexe Skins anderer übernehmen und damit überfordert sein, sondern sich anhand dieser Skins selbst schrittweise sein eigenes aufbauen. So lernt man am besten und hat auch schnell Erfolgserlebnisse.

In diesem Sinne:

viel Spaß beim Basteln,

fooamp

qwert73

Ich möchte noch gerne zwei Punkte anmerken, die wichtig sind oder als Tip zu verstehen sind

1. Wie beim Anklicken eines "Column Header" (wie heißt denn das auf deutsch eigentlich?) sortiert wird, läßt sich beim Erstellen verschiedener Felder in ColumnsUi unter der Registerkarte "Sort" bestimmen

2. Um eine komplexere Sortierung vorzunehmen, braucht man gar nicht Edit->Sort->Sort by... aufzurufen. Auch hier helfen die "Column Headers". Wer seine Playlist z.B nach %genre%|%date%|%artist%|%title% sortieren will, braucht nur folgende Felder in genau der Reihenfolge anzuklicken: Title, Artist, Date, Genre. (Voraussetzung, dass das auch klappt: siehe Punkt 1)

fooamp

09. August 2006, 22:38:52 #9 Letzte Änderung: 09. August 2006, 22:40:39 von fooamp
Richtig - nur, daß zum einen die Dinger "Columns Title" heißen und zum anderen im vorliegenden Fall Sebastian genau diese nicht sehen will, weil es seinem Design nicht entspricht. Ansonsten, wie gesagt, volle Zustimmung und danke für die Ergänzung.

qwert73

10. August 2006, 15:59:19 #10 Letzte Änderung: 10. August 2006, 16:00:56 von qwert73
Zitat von: fooamp am 09. August 2006, 22:38:52
Richtig - nur, daß zum einen die Dinger "Columns Title" heißen und zum anderen im vorliegenden Fall Sebastian genau diese nicht sehen will, weil es seinem Design nicht entspricht. Ansonsten, wie gesagt, volle Zustimmung und danke für die Ergänzung.


Ich wollte ihm die "Columns Titles" schmackhaft machen: Bevor ich die von mir genannten Features entdeckt hatte, habe ich die Dinger auch lieber ausgeblendet - jetzt möchte ich sie nicht mehr missen. Das Schöne an Foobar ist ja, dass man immer mehr entdeckt und damit immer wieder seine Konfiguration umstellt

Edoardo

Das heißt, ich kann meine if-Abfrage aus Edit-Sort-Sort by bei einem Column Title in Sort eintragen und brauch' dann nur noch auf den Title zu klicken, um mir den Umweg über Edit zu sparen?

Edit: Nö. Schade.

fooamp

Hast Du "Use custom sort spec" aktiviert?

Edoardo

Ah, cool. Danke.
Ein Button weniger, um den ich mir Gedanken machen muß.

fooamp