20. September 2019, 05:31:42

3-Spalten-Layout

Begonnen von Scarab, 17. Dezember 2009, 18:06:04

« vorheriges - nächstes »

Scarab

17. Dezember 2009, 18:06:04 Letzte Änderung: 17. Dezember 2009, 23:16:47 von fooamp
Hallo,

ich nehme Foobar schon eine ganze weile und bin mit meinem Layout auch recht zufrieden aber da ich am Samstag bei meiner Geburtstagsparty mit meinem PC Musik abspielen will brauche ich ein anderes Layout.

und zwar will ich 3 Spalten:

-in der ersten sollen alle Artists (oder ordner-struktur geht auch)angezeigt werden die man dann mit einem klick auswählen kann
-in der zweiten spalte sollen alle Lieder angezeigt werden die von dem in der ersten spalte ausgewähltem Artist sind.
-in der 3. spalte soll die playlist sein in die man die Lieder aus der 2 spalte ziehen kann (bzw. mit Doppelklick auf das Lied in der 2. spalte einfügen kann)

ich hab es aber bis jetzt noch nicht hin bekommen da mir z.b. facets die Auswahl immer in eine eigene palylist haut und man nicht 2 playlists gleichzeitig anzeigen kann.

ich hoffe jemand weiß wie das geht

dj atrac

hallo...
ich würd mal sagen im standart ui: facets
und in colums ui mit filer

welche display nutzt du denn?

lg frank
" If music be the food of love, play on!" (William Shakespeare)

tocothetronic

 :cool:genau,

im CUI zurest zwei filter spalten (Artist und Title) und daneben die playlist view (die, im CUI, am besten innerhalb eines "playlist tab", dann kann man oben als reiter mehrere playlisten einfügen.

Scarab

irgendwie krieg ich es so nicht hin

ich habs einmal in der standart ui versucht:


und einmal in colums ui:


aber keins geht so wie es soll.

sobald ich in der ersten spalte auf eine artist klicke sind in der playlist nur die titel von diesem artist zu sehen

mache ich was falsch?

stefle

18. Dezember 2009, 00:32:38 #4 Letzte Änderung: 18. Dezember 2009, 00:36:08 von stefle
Wenn ich deine Sreeenshots richtiug deute, müsstest du unter Preferences › Media Library › Facets ein neues Pattern anlegen:
Name: Title
Pattern: %title%

Im Facets-Kontextmenü erscheint dann Title. Benutze es für die zweite Facets-Spalte, dann werden dort die Lieder angezeigt.

Weitere Einstellungen unter Preferences › Media Library › Facets:
Selection change auf None. Dann erscheinen die Titel nicht automatisch in der Playlist, sondern erst bei Drag&Drop.
Empfehlenswert wäre noch das Ausblenden von "The", dann werden die Cranberries unter C einsortiert.

Scarab

super das funktioniert! vielen dank!!!!

noch ne Kleinigkeit um es Perfekt zu machen:
kann man die Titel noch nach Album sortieren lassen?

mit %album% -  %tracknumber%  %title% sind sie zwar so sortiert wie sie sollen aber dann zeigt es ja vor jedem Lied den Albumnamen an, so gruppieren wie es das bei playlists gibt wäre gut.

wenn das nicht geht is auch nich so schlimm..

stefle

Gruppieren wie in der Playlist geht mE nicht. Du kannst eigentlich nur ein weiteres Facet mit Album-Column anlegen.

Facet 1: Artist
Facet 2: Album
Facet 3: Title