3 Spalten Ansicht - ich bekomme es nicht hin :(

Begonnen von muggi, 11. Juni 2013, 16:18:00

« vorheriges - nächstes »

muggi

Halli Hallo hier ins Forum! :)

Ich liebäugle ehrlich gesagt schon seit Jahren immer mal wieder mit foobar, jedoch bin ich stehts am Aufbau einer normalen 3 (bzw.4)-Spalten-Ansicht gescheitert...nach nun sicher schon dem 6. einstündigen Versuch (inkl. Google Suche und rumprobieren) während der vergangenen Jahre wende ich mich einfach mal an Euch!

Das einzige, was ich von einem Player brauche, ist eben diese Baumstruktur (Genre - Artist - Album (- Song)), wie ich es von allen anderen Playern gewohnt bin. Hier mal ein paar Beispiele, was ich meine:

Songbird:


Winamp:


Itunes:


Usw.

Ich würde mich wirklich freuen, wenn Ihr mir da ein wenig unter die Arme greifen könntet!

Erich_2

Teste Mal die Scratchbox mit verschiedenen vorhandenen themes:
Menü View - Scratchbox -Fenster mit der Scratchbox erscheint: Menü Edit - Import
Jetzt suchst du im Ordner foobar2000 - themes  die Datei "Facets (top) + Playlist Manager + Album Art.fth"
Importieren und es ist eh alles da! (jedenfalls bei mir, denn vom Himmel sind diese themes nicht gefallen, sie wurden irgendwann mal vom Programm installiert)  :-))
Wie du das alles dann in der Scratchbox veränderst und speicherst wirst du selbst herausfinden müssen!

PS:
Ich werde nie verstehen, warum diese vorgefertigten Themes (Layouts) nicht besser in den Informationen (z.B. Screenshots von http://www.foobar2000.org/screenshots angezeigt werden. Da ist der größte Layout-Mist zu sehen, bloß kein gescheites Theme (Layout). Die Macher von f2k verkaufen sich selbst damit erbärmlich schlecht. 3 oder 4 perfekte Themes als klicki-klicki (und nicht irgendwo versteckt) für den f2k-Beginner eingebaut und es gäbe 10.000 foobar2000 User mehr - aber das wollen die Herren offenbar nicht. Man soll sich alles erarbeiten - und darauf stolz sein - ich scheiß drauf. Lieber all die  hunderten Stunden zum Saufen und Hur... verwenden, als nochmal in meinem Leben so lange vor einem Drecks-PC sitzen.
Ende.

zaede

Ich benutze foobar2000 nun mittlerweile seit über 3 Jahren. Meine Begeisterung für diesen grossartigen Musicplayer ist ungebrochen.
Die Möglichkeiten sind eigentlich unbegrenzt... aber eben ist halt ein "Advanced" Musicplayer.

Ich habe mir mal deine Beispiele angesehen und in ca. 1 Minute stand das Layout.

Ich versuche hier mal eine kleine Anleitung zu schreiben.

1. Die Components "Facets 1.0" und "SimPlaylist 1.0" runterladen und installieren. Ordner "user -components"
2. foobar2000 öffnen. View/Layout/Create scratchbox anwählen.
3. Nun öffnet sich ein leeres Fenster. Rechtsklick im Fenster und "Add New UI Element" anwählen.
4. Splitter (left/right) anklicken. Ok
5. Linkes Feld. Rechtsklick und "Add New UI Element" anwählen.
6. Splitter (top/bottom) anklicken. OK.
7. Rechtes Feld. Rechtsklick und "Add New UI Element" anwählen.
8. Splitter (top/bottom) anklicken. OK.

Nun hast du die Struktur von deinem Layout.
Nun einfach auf die leeren Felder klicken und mit "Add New UI Element" bestücken.

Links oben "Playlist Manager"
Links unten " Album Art Viewer"
Rechts oben "Facets"
Rechts unten "SimPlaylist"



Jetzt noch die einzelnen Felder nach Wunsch verschieben. Thats it !


Über "Edit/Export" kann das neue Layout nun abgespeichert werden.

Scratchbox schliessen und in foobar2000 File/Preferences/Default User Interface - Import Theme das entsprechende layout wieder laden.

Viel Spass