Anlegen eines interaktiven Buttons

Begonnen von ftomasch, 27. Juli 2013, 15:52:38

« vorheriges - nächstes »

ftomasch

Hallo allerseits!

Langsam komme ich mit der Syntax von Foobar klar.
Ich bin ganz begeistert.
Nun bin ich an die nächste Grenze gestoßen:

Wie kann über einen Button (drawrect) ein Fenster (Playlist oder so) ein und ausgeblendet werden?

Viele Grüße
-ftomsch

tedgo

29. Juli 2013, 22:12:50 #1 Letzte Änderung: 29. Juli 2013, 22:24:07 von tedgo
Das geht nur mit zusätzlichen Components.

Mir fällt da nur eine Lösung über Columns UI und einem weiteren Plugin ein.
Z.B. Popup Panels, das tun sollte, was du willst.
Oder den Panel Stack Splitter, mit dem man Panels an-/ausschalten kann (kein neues Fenster).

EDIT:
Den Button für Popup Panels könntest du dann in der Columns UI Button-Toolbar anlegen oder auch im PSS (da dann mit $imagebutton() oder $textbutton()).
Vorausgesetzt Popup Panels bietet ein entsprechendes Kommando an... (ich nutze das Plugin nicht).

ftomasch

Hallo Tedgo!

vielen Dank für die Antwort.
Die drei Popuptools habe ich ausprobiert. Das Prinzip ist sehr gut!
Insbesondere ist "POPUPplus hervorzuheben. Da sind sehr viele unterschiedliche Layoutvorschläge enthalten.
Leider kann nur jeweils ein einziges Panel aufgerufen werden. Das reicht leider in meinem Fall nicht aus:

Ich bin dabei mehrere Layouts für unterschiedliche Anwendungen zu entwickeln:
ein sehr Reduziertes für Radiosender,
ein Recherchelayout für Musiktiteln auf der Festplatte,
ein einfaches Layout für spontane Playlisten, etc....

Diese Layouts habe ich bislang in jeweils eigenen "Presets" untergebracht. Die lassen ich nur in den Preferenzen/ColumnsUI/Layout umschalten. Dies ist ein sehr umständlicher Weg.

Daher hatte ich die Idee verschiedenen Presets in einem einzigen Preset unterzubringen. Über die "Splitter" lassen sich die Layouts perfekt voneinander abgrenzen.
Um von einem Layout zum anderen zu gelangen, dachte ich, dass es vielleicht eine Möglichkeit gibt, die einzelnen Layout per Button ein- oder auszublenden?

Das schein aber nicht möglich zu sein?

Viele liebe Grüße
-ftomasch

ftomasch

Hallo in die Runde!

Ich habe eine viel einfachere Lösung gefunden.
Mit Colums Ui es möglich im Layout folgendes einzufügen: Insert Panel/Toolbar/Buttons
Mit "Buttons" ist es möglich auf sämtliche Menues und Kurzbefehle von Foobar und den installierten Komponenten zuzugreifen und im Layout neu zu positionieren.

Viele Grüße
-ftomasch