Gibts hier auch noch weitere Fretarristen?

Begonnen von Spirit_of_the_ocean, 15. Januar 2007, 20:49:09

« vorheriges - nächstes »

Spirit_of_the_ocean

15. Januar 2007, 20:49:09 Letzte Änderung: 15. Januar 2007, 20:58:28 von Spirit_of_the_ocean
Für alle die es noch nciht wissen es geht hierum:
Frets on Fire

und das tut man dabei
Fretarrist @ work  :)

Ich find es macht schon viel Spass, auch wenn es doch etwas seltsam ist das Keyboard als Gitarre zu benutzen  :D :top:

fooamp

Ähmm ... "seltsam" ist mir da noch ein recht milder Ausdruck. Ich ziehe es auch weiterhin vor, Tastaturen zum Schreiben zu benutzen und ansonsten Stahlsaiten zu quälen.

wallawalla

Sieht lustig aus.. ich werds mal probieren. Kann nur besser werden da sich Metallica auf meiner Ukulele eh ein bischen komisch anhört. :D

Miccovin

Hey ho,

weiss jemand von Euch, wie man eigene Songs importiert? Die müssen ja im ogg-Format sein - mit foobar kann man mp3s nicht dahin konvertieren, oder? Wenn ja, wie? Wenn nicht, welches Proggi wär am besten?
Ich nenne mal das, was man selbst spielen soll, die "Noten": Diese muss man ja immer noch selbst einfügen, oder?

Gibts vielleicht irgendwo Webseiten, wo man die Dateien - vor allem die "Noten" downloaden kann? Die Songs selbst muss ich nicht unbedingt haben, das wären dann ja eh Raubkopien - kann ich mir dann auch selbst umwandeln. Aber die "Noten" stell ich mir etwas schwierig vor....

Gruss

Scarab

@Miccovin: du müsstest dann aus den liedern ja auch die gitarren raus filtern, da stell ich mir echt schwierig vor.

@Spirit_of_the_ocean: kuhles ding, ich bin grad am runterladen  :top:

Miccovin

doch, das scheint zu gehen, muss nur noch mal gucken, wie man die Proggis einstellt. Es gibt eine Fanseite, die sich damit beschäftigt, habs mir aber noch nicht angeguckt: http://www.keyboardsonfire.net/forum/viewtopic.php?id=316

Da finden sich auch geile Meine-Tastatur-wird-eine-Gitarre-Umbauten  :rofl:

Spirit_of_the_ocean

Ich glaub in Foobar brauchts du nur nen ogg Encoder einbauen und den konfigurieren.
Es gibt aber ne Anleitung für Audacity wie man verschiedene Spuren bastelt.

Miccovin

jo, du meinst wahrscheinlich diese Anleitung:

Guide: Making Your Own Song For Frets on Fire

Is auf jeden Fall sehr vorteilhaft, dass man Audacity und den Freetar Editor nichtmal installieren muss - somit hab ich kein Problem damit, die Dinger auch zu benutzen.

Ich hänge grad bei Punkt 8, is ja schon a bissel anstrengend....ächz... :)
Ich mache jetzt erstmal ne "supaeasy"-Version.

Miccovin

nur mal ein kleiner Hinweis auf ein Forum, in dem man einige (sehr nützliche) Mods und Unmengen an Songs findet:
http://www.fretsonfire.net/cgi-bin/ikonboard.cgi


Geilstes Freeware-Spiel ever  :top:

Spirit_of_the_ocean

Ich warte immer noch auf die Mod Version, die die Performance in der vorigen Version verbessert hat.

Miccovin

welche Version welches Mods? rf-mod 4? da gibts inzwischen eine beta von.

und was genau meinst du mit "performance" ?

Spirit_of_the_ocean

Genau die RFmod meinte ich. Performance -> Belastung des Pcs. DAs Ding ist wohl nicht ganz so toll programmiert.