APE / CUE in MP3 umwandeln

Begonnen von Sabbalot, 02. Mai 2008, 21:14:31

« vorheriges - nächstes »

Sabbalot

Hallo,

wenn man APE / CUE Dateien hat und aus diesen MP3-Dateien erzeugen will:

Wie geht das mit möglichst wenig Qualitätsverlust? Kann man hier foobar direkt in MP3 umwandeln lassen oder sollte man die APE /CUE zuerst wieder in eine WAV-Datei oder ähnliches umwandeln? 

Wie ist das mit der Umwandlung von FLAC-Dateien?

Sollte man eine spezielle Version eines Codec installiert haben (bei mp3 greift foobar bei mir auf Lame zu), wenn man aus FLAC oder APE wieder WAV macht?

Vielen Dank für jede Antwort im Voraus!

fooamp

Es gibt keine "direkte" Umwandlung von einem codec in einen anderen. Es muß grundsätzlich immer in PCM-Daten decodiert werden, die dann wieder neu encodiert werden. Ob Du das machst, oder es dem Programm überläßt, ist dabei so ziemlich egal, letzteres geht schneller.

Insofern erledigen sich alle anderen Fragen von selbst.

Du wählst also in foobar den Zielcodec und überläßt dem Programm den Rest.