Diskussion zu: Erste Schritte mit foobar2000 (Media Library, Playlist)

Begonnen von grimes, 26. August 2008, 22:16:18

« vorheriges - nächstes »

grimes

Zum Tutorial

Nachfragen und Diskussion bitte nur hier in diesem thread.

Licmeth

Hallo,
ich würde mir gerne eine autoplaylist erstellen. Aber der dafür nötige Eintrag im Kontextmenü von All Music fehlt:(

Mein Foobar:
http://foobar-users.de/index.php?topic=28.msg10569#msg10569

grimes

Seltsam, diese Funktionalität ist in der foobar2000-Installation enthalten (kein weiteres Plugin nötig).
Um sicher zu gehen, Du meinst den Eintrag "All Music" in der Album List?

Bei mir sieht das Kontextmenü so aus:


tedgo

Das gibt es nur in der Default UI, nicht im Album List Panel der Columns UI.
Um hier eine Autoplaylist zu erstellen, muss man die Album List der Default UI in einem extra Fenster öffnen (Menü-->Library-->Album List und dann auf "All music" klicken) oder die Media Library Search bemühen (Menü --> Library --> Search).

Licmeth


broons

Moin!

Ich hab nun schon mehrere Tage und Stunden damit verbracht nach einer Lösung zu suchen aber werd einfach nicht fündig.
Ich wüsste gerne wie ich die Aufterilung der Album List wie im Tutorial beschrieben hinbekomme

ZitatInterpret 1 (artist name)
      Album 1 (album title)
              Musikstück 1
              Musikstück 2
              ....
      Album 2 (album title)
              Musikstück 1
              Musikstück 2
              ....


also, dass die Alben des gleichen Interpreten als Interpret erst zusammengefasst werden und ich dann erst die Alben angezeigt bekomme.



Außerdem ne Anmerkung zur Autoplaylist: seit ich v1.1 habe wird sie bei mir nicht mehr automatisch aktualisiert. Wodran liegts?

Im Voraus VIELEN DANK!

grimes

Hier mal mein Eintrag für "by artist".

Für Album list panel:

Zitat$if2(%<artist>%,Unnamed Artist)|$if2(%album%,Unnamed Album)|[[%discnumber%.]%tracknumber%. ][%track artist% - ]%title%


Für album list:

Zitat%<artist>%|%album%|[[%discnumber%.]%tracknumber%. ][%track artist% - ]%title%


Die vorgeschlagene Struktur gilt für den Aufbau des Verzeichnisbaums der Media Library und wird als solches dann mit "by directory structure" bzw. "by folder structure" in der album list angezeigt.

ZitatAußerdem ne Anmerkung zur Autoplaylist: seit ich v1.1 habe wird sie bei mir nicht mehr automatisch aktualisiert. Wodran liegts?

Keine Ahnung.





broons

Hab unter Media Library -> Album List beides versucht, aber absolut keine Änderung damit bewirkt. :( trotzdem schonmal danke!