Mirandaplugin Watrack: Informationen aus foobar auslesen

Begonnen von download123, 09. Juli 2006, 15:44:49

« vorheriges - nächstes »

download123

09. Juli 2006, 15:44:49 Letzte Änderung: 10. Juli 2006, 00:18:51 von download123
???
was soll das plugin den machen?

ich würde dir empfehlen einfach watrack in miranda zu nehmen und dir eventuell mein Tut anzuschauen


Edit: Neues Thema eröffnet, Herzog.

DerDrummer

Also bei meinem alten foobar (0.8.3) hatte ich das Plugin installiert, damit foobar
informationen zum aktuellen Titel an Miranda sendet ... dann zeigt miranda ein
pop-up mit eben diesen informationen an .. desweiteren werden diese infos in
eine Textdatei geschrieben, die dann wiederum mein Away-System von Miranda
ausliest, so dass in meiner away msg steht, was ich gerade höre.
Wir leben alle unter dem selben Himmel, dennoch haben wir nicht den selben Horizont!

Herzog

Besorg dir für Miranda watrack, das liest die Informationen von deinem foobar aus.

Grüße.
In deinem Kopf mag das logisch sein aber ich bin hier draußen ...

wallawalla

09. Juli 2006, 16:42:05 #3 Letzte Änderung: 28. Januar 2014, 09:52:44 von grimes
Hier mal die Alternative wenn du Miranda die Sache machen lässt:

Zitatdann zeigt miranda ein pop-up mit eben diesen informationen an ..

defekter link auf Bild entfernt - grimes oder defekter link auf Bild entfernt - grimes (beides Popupmodule) in Verbindung mit defekter link auf Bild entfernt - grimes zeigt auch Popups an.
Zitatdesweiteren werden diese infos in eine Textdatei geschrieben,

Watrack kann das ebenfalls
Zitatdie dann wiederum mein Away-System von Miranda ausliest, so dass in meiner away msg steht, was ich gerade höre.

defekter link auf Bild entfernt - grimes könnte dies in Verbindung mit Watrack auch. Denn Watrack fügt eine Menge Variablen für Audiodateien hinzu die auch im NewAwaySystem genutzt werden können. Alternativ kannst natürlich auch wieder die Textdatei auslesen lassen.

DerDrummer

Vielen Dank für die schnelle Hilfe...

watrack hat auf anhieb nicht funktioniert (es kommt bei miranda noch nix an)
muss mich wohl ersma richtig damit auseinander setzen...
Wir leben alle unter dem selben Himmel, dennoch haben wir nicht den selben Horizont!

Herzog

Ich denke mal du hast die Refreshtime in Watrack nicht gesetzt, schau mal im Reiter allgemein. ;)

Werde die Diskussion zu Watrack in ein neues Thema aufteilen damit wir nicht komplett vom Thema abweichen.
In deinem Kopf mag das logisch sein aber ich bin hier draußen ...

wallawalla

Leider funktionieren nicht alle Variablen mit foobar. Z.B. die Länge oder die abgespielten Prozent gehen nicht. download123 hat dazu im Tutorials-Bereich ein Workaround geschrieben.

download123

Zitat von: wallawalla am 09. Juli 2006, 17:38:35
Leider funktionieren nicht alle Variablen mit foobar. Z.B. die Länge oder die abgespielten Prozent gehen nicht. download123 hat dazu im Tutorials-Bereich ein Workaround geschrieben.
mit dessen hilfe sie dann doch wieder gehen :-)

DerDrummer

Alles klar  :crazy:
funzt jetzt mit meinem AwaySystem...
aber das mit den PopUps klappt noch nicht wirklich  :-\

Habe dafür jetzt On-Screen Display GDI+ (foo_osd).
Is echt n kewles tool  :D gefällt mir sehr gut.

Grüße

Jan
Wir leben alle unter dem selben Himmel, dennoch haben wir nicht den selben Horizont!

download123

bei watrack kannst du popups einstellen (bei neuen tracks)

k1k0

ich kapier watrack nicht, bei mir wird es weder in den Plugins von miranda angezeigt, noch bringen commands wie %album oder ähnliches eine wirkung... was mach cih falsch?

download123

bei problemen mit Miranda plugins bist du hier falsch

... da bekommst du bessere Hilfe unter www.miranda-im.de