Biography view für Default UI

Begonnen von qwert73, 16. Januar 2010, 20:52:28

« vorheriges - nächstes »

qwert73

Also, die Biography View ist nun als UI Element verfügbar. Kurz bevor ich zu heulen anfangen wollte, habe ich mich dafür entschieden, mir jeden Tag mehrmals folgenden Satz aufzusagen: es ist schöner 1 gutes Ui Element zu ermöglichen, als 10 bekloppte zu verhindern!

tedgo

Ganz so schlimm finde ich es nicht.
Gerade bei Biography View hat sich einiges getan.
Im Online Troubleshooter taucht es seit der Version 0.3.4.4 nicht mehr auf, was dafür spricht, das dessen Entwickler etwas dazu gelernt hat.
Auch auf meinem System gab es keinerlei Schwierigkeiten mehr (was natürlich auch an meinem neuen PC liegen kann...), zumindest, solange man kein last.fm nutzt...

Außerdem erfüllt das Biography View Panel (bislang übrigens nahezu als Einziges!) eine Bedingung, die dir ja nicht ganz unwichtig war:
Die einfache Einstellung von Colors and Fonts über die Preferences von CUI/DUI. Da sollten sich andere ein Beispiel dran nehmen!
Es bietet also bereits in der Grundeinstellung ein ganz komfortables und einfaches Panel (ganz im Stil der DUI), welches bei Bedarf noch an die Wünsche des Nutzers angepasst werden kann (ganz im Stil von CUI).

Ich will aber das Plugin jetzt nicht allzu hoch loben. Ob es wirklich stabil in der DUI läuft, wird sich noch weisen...

qwert73

Zitat von: tedgo am 16. Januar 2010, 22:24:37
Ob es wirklich stabil in der DUI läuft, wird sich noch weisen...

Nun ja, es wird in der DUI nicht unstabiler laufen als in der CUI.

Zitat von: tedgo am 16. Januar 2010, 22:24:37
Es bietet also bereits in der Grundeinstellung ein ganz komfortables und einfaches Panel (ganz im Stil der DUI)

Ganz im Stile der DUI ist da gar nichts - da brauch ich nur in die Panel Preferences zu schauen, die noch nicht ein Mal den Stil der CUI treffen.

Aber was soll's:
Zitates ist schöner 1 gutes Ui Element zu ermöglichen, als 10 bekloppte zu verhindern!


MartDann

Also keine Ahnung was da jetzt gemeint war, aber das Biography Panel hat bei mir sofort die Farb- und Texteinstellungen von DUI übernommen, von daher sehr schön.
Was mir dann aufgefallen ist, ich wollte die Schrift noch etwas etwas vergrößern und konnte das gar nicht über die extra Paneleinstellungen machen, sondern musste die Schriftart im DUI-Setup einstellen.

Von daher sind also die extra Einstellungmöglichkeiten fürs Bio-Panel im DUI quasi unnötig.

P.S.:
Gut, nicht ganz unnötig, die Farbeinstellungen kann man trotzdem noch extra ändern, nur halt die Einstellungen vom Text nicht.

tedgo

Der Author des Biography view Panels hatte es wohl doch etwas zu eilig, sein Plugin auch für die DUI anzubieten...
Ruft man Bilder via Kontextmenü ab, crasht foobar2000 mit der aktuellen Version (0.4.0.1). Egal, ob in der CUI oder DUI.
Da war ich wohl etwas zu voreilig mit einem Lob  ::)

tedgo

Problem behoben (v4.0.2 vom 18.1.2010)