"Live-Suche" funktioniert nicht

Begonnen von Silas, 31. August 2011, 22:27:23

« vorheriges - nächstes »

Silas

Hallo liebe foobar-users!

Ich nutze ja nun schon seit knapp 2 Jahren begeistert foobar2000 mit Columns UI. Da kann man ja einfach per Drag & Drop die Album-Liste in die Playlist-Übersicht links ziehen und hat so alles zur Auswahl was man so in seiner Bibliothek hat.

Normalerweise muss man dann, wenn man diese Playlist ausgewählt hat nurnoch den Namen der Band eintippen ohne irgendein Eingabefeld zu öffnen und schon ist man an der Stelle der Playlist angelangt, an der diese Band zu finden ist. Diese Funktion hat ja Windows auch; wenn man in einem Ordner unterwegs ist, in dem viele Dateien/Ordner enthalten sind gibt man einfach den Namen ein und schon ist man bei dem jeweiligen Objekt.
Das funktioniert bei meinem Desktop-PC, aber bei meinem Notebook nicht. Und nun frage ich mich, wonach ich suchen soll bei Google oder wie ich das lösen kann.
Hatte das Problem schonmal damals auf meinem Desktop-PC und wurde es erst los nachdem ich den Rechner neu aufgesetzt hatte. Aber ich hatte nichts verändert an der Konfiguration oder an den Plugins. Nur die Versionen waren verschiedene; aber es kommt mir doch recht spanisch vor wenn eine alte Version, bspw. 1.0 das integriert hat, 1.1 aber nicht, 1.2 wieder und 1.3 wieder nicht. Also nehme ich an, dass das nichts mit verschiedenen Versionen zu tun hat.

Ich nutze hier foobar2000 v1.1.7 mit Columns UI auf Windows 7 Professional.

Mit freundlichen Grüßen
Silas

tedgo

Kommt drauf an, welche Playlist du benutzt.
Die Columns UI Playlists ("Columns Playlist" und "NG Playlist") besitzen diese "Live"-Suche nicht. Die muss man nachrüsten: Typefind

Nur die zusätzlich erhältlichen Playlists "ELPlaylist" und "EsPlaylist" von ssenna haben diese Suche bereits standardmäßig eingebaut.

Silas

01. September 2011, 17:31:45 #2 Letzte Änderung: 01. September 2011, 17:36:11 von Silas
Aber wenn es doch bei mir am Desktop-PC funktioniert und ich habe die gleiche Konfiguration, die gleichen Plugins?

Aber vielen Dank, ich werde typefind mal ausprobieren.

*Edit: Entweder mache ich was falsch oder typefind funktioniert wirklich nicht. Ich nehme an, man muss das installieren indem man das einfach in den Components-Ordner zieht, oder nicht?

grimes

Die "Live-Suche" funktioniert mit der NGPlaylist ohne typefind. Ich habe ehrlich gesagt nie herausgefunden, für was typefind gut sein soll.
Vielleicht für Columns playlist, weiss ich nicht, hab ich nicht.
Die Playlist muss allerdings "aktiv" sein.

tedgo

01. September 2011, 17:50:20 #4 Letzte Änderung: 01. September 2011, 17:52:37 von tedgo
Also bei mir nicht...
Habs gerade noch mal probiert. Hat bei mir noch nie ohne Typefind funktioniert und ich nutze die NG Playlist schon seit Ewigkeiten.

Vielleicht reden wir auch aneinander vorbei...
Was natürlich funktioniert ist die Playlist Suche (Alt+F). Da braucht man nichts installieren.

EDIT:
Installieren von Plugins: Preferences --> Components --> Install

grimes

Zitat von: tedgo am 01. September 2011, 17:50:20
Was natürlich funktioniert ist die Playlist Suche (Alt+F). Da braucht man nichts installieren.

Das funktioniert wiederum bei mir nicht. Alt+F öffnet das File Menü.
Vielleicht ist das des Pudels Kern. Hast Du einen Keyboard shortcut gelegt?

Silas

Nun...ich hatte zwar verschiedene Hotkeys...aber immer in Verbindung mit CTRL oder ALT.
Also Typefind ist quatsch, wie ich mir schon gedacht habe.

tedgo

Ach Quatsch, meinte natürlich Strg+F und nicht Alt+F...  ::)

Hab jetzt alles Mögliche durchprobiert, ich habe keine Live-Suche in der NG Playlist. Wie soll das gehen ohne Typefind?
Oder meinen wir tatsächlich verschiedene Dinge?

grimes

ZitatStrg+F
Das kannte ich noch nicht.

musicmusic:
ZitatIn NG Playlist you can type a letter to jump to it, though it is based on the first column only. Same applies to filter panel. I don't think displaying the letter like that is useful when you have a keyboard.

http://www.hydrogenaudio.org/forums/index.php?s=&showtopic=28647&view=findpost&p=532598

tedgo

Zitat von: grimes am 01. September 2011, 20:33:20
musicmusic:
ZitatIn NG Playlist you can type a letter to jump to it, though it is based on the first column only. Same applies to filter panel. I don't think displaying the letter like that is useful when you have a keyboard.

Aha. Wusste ich nicht. Ich habe in meiner ersten Spalte keinen Interpreten, deshalb klappt es wohl nicht.

grimes

Ja, ich habe Artist als erste Spalte und diese dann "versteckt".

Silas

Problem gelöst. Mir war nicht klar, dass der nur die erste Spalte nimmt.
Vielen Dank! :top:

Mit freundlichen Grüßen
Silas

tedgo

War mir auch nicht klar. Man lernt eben nie aus :)