Zeigt her euer foobar

Begonnen von download123, 14. April 2006, 19:27:51

« vorheriges - nächstes »

Gen. Bully

 :top: Gefällt mir gut das Styling. Schwarz/Weiß hatte ich zuletzt bei 0.8.3 da aber umgekehrt Weiß auf Schwarz. Bloß bekommt man da nach einer Weile Augenflimmern :crazy:
Das Blau, das ich jetzt verwende schmeichelt dem Auge doch eher :D

Strictly4me

Der Font ist auf alle Fälle beim Download dabei!

((((( Strictly4me )))))

foo_

nachdem ich mir jetzt nochmal alles an fonts gedownloaded habe was beim link zu finden war, ist das kästchen verschwunden. :D
ein font hat tatsächlich noch gefehlt, thx

Halo

Mein aktuelles foobar :)
Wieder ein Dank an die Coder, die ein einfaches Gestalten möglich machen.  :liebe:



Bye

Chris Cornell

Zitat von: Cyex am 14. Oktober 2006, 21:44:31
Mein neues, altes foobar
hat sich nicht viel getan bis auf den mod vom visual style...
kleinen layout änderungen naja und halt die neuen Buttons

...


hammergeil..könntest du mir die config zuschicken?

meiner sieht zur Zeit so aus:




Herzog

Schöner Desktop Jim, alles schön aufeinander abgestimmt, gefällt mir, auch wenn es aussieht wie ein billiger Standardskin sind Kleinigkeiten, wie der Tray, schöne Eyecatcher. :top:
In deinem Kopf mag das logisch sein aber ich bin hier draußen ...

fooamp

Jepp! Gerade ich als Nicht-Deskmodder und Computer-als-reines-Arbeitsgerät-Versteher fühle mich von Deiner Arbeitsfläche durchaus angesprochen. Viel Platz und wenig Schnulli, aufgeräumt und ästhetisch ausgewogen. Das gefällt mir! Es scheint mir so ziemlich das Optimum, was man mit "modernen" Mitteln aus dem klassischen Windows-Design herausholen kann, ohne es zu unterlaufen (auch wenn ich nicht wirklich Ahnung davon habe).

Gen. Bully

 :top: Sieht echt klasse aus. Und ist bis auf ein paar kleine Macken fehlerfrei. Gut zum protzen und aufzeigen der Möglichkeiten, die in Foobar stecken. Für die tägliche Arbeit aber irgendwie zu unpraktisch. So stört mich z.B. das beim Neustart von Foobar das zuletzt gespielte Lied nicht markiert ist (ist wohl ein SCPL Problem) und daß die Keyboardsteuerung nicht mehr funktioniert.

Miccovin

30. April 2007, 12:32:52 #23 Letzte Änderung: 30. April 2007, 15:28:04 von Miccovin
so, hier mal ein Zwischenstand. Is natürlich alles noch Baustelle und skinmässig auch noch nich so auf der Höhe ;)


Zytophag

Zitat von: fooamp am 07. Juni 2007, 00:46:59
Na endlich mal jemand, der gute Musik hört...


:) Danke!  Es geht halt nichts über die alten Klassiker....

grimes

Hallo Rüdiger,

hier der versprochene Screenshot meines Default User Interfaces:



Unten rechts siehst Du "Spectrum Visualisation", darüber das geniale plugin  "Facets", darüber die "Playlist", links unten "Album Art Viewer" und oben links jede Menge Informationen.
Das ganze entspricht ganz der foobar2000-Philosophie: Spartanisch und sehr funktional (Ich liebe das 8))

Gen. Bully

Sieht gut aus.
Muß mich bei Gelegenheit auch mal näher mit dem DUI befassen.

Gen. Bully



Sehr schön. Schlicht, funktionell und das Konfigurieren geht Ruckzuck :)

grimes

Zitat von: Gen. Bully am 27. Februar 2008, 18:32:56


Sehr schön. Schlicht, funktionell und das Konfigurieren geht Ruckzuck :)


Ja, Default UI hat sich in den letzten foobar-Versionen sehr gut weiterentwickelt. Es fehlen aber noch Kleinigkeiten, wie z.B. ein Lyrics Element. Da heißt es: Warten auf die nächsten foobar-Versionen.
Ganz nebenbei: Wo ist Dein "Spectrum", ist doch ein Highlight in DUI?

Gen. Bully

Zitat von: grimes am 27. Februar 2008, 20:58:52
Ganz nebenbei: Wo ist Dein "Spectrum", ist doch ein Highlight in DUI?

Och, die Spectrumanzeige haut mich jetzt nicht vom Hocker. Ob da jetzt ein paar Wellen durchs Bild laufen oder nicht juckt mich nicht. So ist auch mehr Platz für Facets und Playlist. Die Coveranzeige ist natürlich auch schön groß :)