07. Dezember 2019, 09:45:21

SMF 2.1

Begonnen von Herzog, 15. Februar 2019, 20:40:06

« vorheriges - nächstes »

Ratman

17. Februar 2019, 14:37:51 #15 Letzte Änderung: 17. Februar 2019, 14:48:54 von Ratman
*g*
ich such schon die böse liste dafür.

wenns da eh schon n ticket gibt - warten ma halt - is nur generell interessant.


o.k. habs eingekreist:
Fanboy's Annoyance List​​​​​        12.112 benutzt aus 51.767​​
​​Fanboy's Social Blocking List​ ​​​​  25.129 benutzt aus 25.156​​​​
--> https://fanboy.co.nz/

hab jetzt aber wenig lust, die zu durchsuchen *g*

ich lass die trotzdem mal an, dann kann ich dir sagen, wenn alles funzt.

Herzog

Naja, wenn du das Wort Like innerhalb eines Link oder als Klartext geblockt hast, durch einen AdBlock Filter, dann wird sich vermutlich auch durch zukünftige Updates daran nichts ändern, ich gehe nicht davon aus, dass sich der Link zum liken noch ändern wird. Du kannst hier auch ruhigen Gewissens AdBlock komplett deaktivieren (sofern das für einzelne Seiten geht), wir haben und werden auch in Zukunft keine Werbung schalten oder externe Ressourcen einbinden.
In deinem Kopf mag das logisch sein aber ich bin hier draußen ...

Ratman

17. Februar 2019, 19:55:23 #17 Letzte Änderung: 17. Februar 2019, 19:57:02 von Ratman
kannst dir die liste ja selber anschaun, habs oben verlinkt.
glaub nicht, dass der fanboy so dämlich ist und "like" als puren text nimmt *g* aber wie gsagt: ich schau die 75.000 zeilen blockinglist nicht durch, dass darf wer anderer machen  :crazy2:

is nu keine werbung, nur meine begeisterung *g*:
ich verwend den adblock nicht - ich verwend den "ublock origin". sehr wichtiger, kleiner unterschied ...
und ja, man kann einzelne domains/websites/teile einer seite/... auch raus nehmen und viel mehr - auch wunderbare visuelle veränderungen vornehmen. solltest dir mal anschaun, den ublock origin (das origin ist wichtig!) gibts eh so gut wie für alle systeme - sogar fürn firefox auf android.

grimes

Ich benutze Opera und uBlock Origin. Bei mir funktioniert der like button, Allerdings sind die fanboy filter nicht aktiviert.

Herzog

Ich empfehle an den Entwickler eine Anfrage zu stellen. Das Problem hat grundsätzlich erstmal nichts mit SMF zu tun.

https://easylist-downloads.adblockplus.org/fanboy-annoyance.txt

! Please report any unblocked content or problems by email or in our forums
! Email: easylist.subscription@gmail.com
! Forums: https://forums.lanik.us/

Report incorrectly removed content

In deinem Kopf mag das logisch sein aber ich bin hier draußen ...

Ratman

18. Februar 2019, 09:04:22 #20 Letzte Änderung: 18. Februar 2019, 11:22:33 von Ratman
jo, sollte man machen, aber vielleicht lieber an den autor selber reporten? github oder so? --> https://fanboy.co.nz/
ich mein: adblock+ nutzt die liste ja nur mit. bei ab+ könnte man annehmen, dass die eh nur argumente suchen, dass keiner fremde listen nutzt und nur mehr ihre eigene *g*.

btw - ich seh so zeug auch - vor allem in nem anderen smf-install. die haben zwar erst 2.0.15 rennen, aber dafür jede menge solcher buttons. bspl.: https://forum.fhem.de (immer rechts unter den beitägen). sieht man aber natürlich nur, wenn man angemeldet is ...

Herzog

Die Links und Hinweise, die ich zur Verfügung gestellt haben, kommen von deiner verlinkten Seite, siehe "View List" dort.
In deinem Kopf mag das logisch sein aber ich bin hier draußen ...

Ratman

upps *duck und weg*

das kommt davon, wenn ma einfach nur blind auf schlagwörter reagiert ... sorry

Ratman

so, zumindest kann ich für alle ublock-origin nutzer entwarnung geben.

wer ein sicherheits-irrer wie ich ist und trotzdem liken will, der braucht eigentlich nur die kosmetischen filter (auge, ganz unten, wenn man das ublock-symbol anklickt) für diese domain abstellen. danach nicht vergessen, oben links das schloss-symbol fürs speichern zu drücken.

es ist also weder nötig, den ublock für die domain abzustellen und auch nicht nötig, eine filterliste abzustellen.

unter "meine regeln" - "permanente regeln" sollte dann sowas in der art stehen: "no-cosmetic-filtering: foobar-users.de true"

Herzog

Im RC2 ist das dann auch gefixed und sollte ohne Anpassung von statten gehen, der commit wurde gemerged. Aus like_button wird smflikebutton. https://github.com/SimpleMachines/SMF2.1/pull/5440
In deinem Kopf mag das logisch sein aber ich bin hier draußen ...

Ratman

sag mal, bin ich blöd?

sollte lt. meinen alerts nicht irgendwo hier https://foobar-users.de/index.php?topic=5139.msg26459#msg26459 ein like an meinen beitrag vergeben worden sein? ich seh da nirgends wo nen hinweis drauf?

nicht, dass es mir pers. wichtig wäre, aber sollte man das nicht irgendwo sehen?
und nö, dieses mal is es 100% sicher nicht mein adblocker *lach*

grimes

Ich seh auch nichts. Vielleicht hat jemand erst geliked und dann wieder ungeliked.

Ratman

jo, kann sein - ist dann nur etwas verwirrend, weil in den alerts stands eben.

hehe, wenn des so weiter geht, könnts euch an like-beauftragten anstellen, der dann nur solche fragen beantworten muß :uglystupid2:

blackritus

Irgendwie kann ich manchmal keine Beiträge schreiben. Sowohl bei "Vorschau", als auch "Schreiben" (beides bei "Schnellantwort") kommt entweder ein 403 auf index.php (forbidden) oder direkt ne komplett leere Seite.

Vorher sagt mir die Konsole im FF 66.0.3 den Fehler
ZitatDie Ressource von "https://foobar-users.de/index.php"; wurde wegen eines MIME-Typ-Konfliktes ("text/html") blockiert (X-Content-Type-Options: nosniff).

Ich betreibe selbst ein SMF und da läuft aber alles gut.
Möglich, dass es ein Forenbug ist, denn die aktuelle für production rausgegebene Version ist eigentlich noch die 2.0.15 und die 2.1 ist nur release candidate, also potentiell instabil.

blackritus

Okay es ist wieder aufgetreten und beruht wohl auf einer ungünstigen Kombination aus Auto-logout und geblocktem Referrer --> verwirrtes cookie :) Dann aber hilft komischerweise nicht mal Strg+F5 weiter. Irgend ein edge case mit meinen "Spezialeinstellungen"