Lautsprecher Phasenkorrektur als DSP plugin in Roon / Gibt es das für foobar?

Begonnen von cm8, 01. Januar 2020, 17:47:01

« vorheriges - nächstes »

cm8

Joerg Schröder beschreibt ein cleveres plugin, das jeden Zweiwege-Lautsprecher auf optimale Gruppenlaufzeiten bringen kann.

https://www.lowbeats.de/lautsprecher-phasenkorrektur-per-roon/

Ist etaws ähnliches schon einmal für foobar entwickelt worden?

Bin dankbar für Hinweise
Chris

grimes


cm8

Danke für die Grüsse, Grimes!
Ich wünsche ebenso alles Gute!

Mathaudio korrigiert den Klang an bestimmten Punkten im Raum. Davor schrecke ich persönlich zurück. Was Schroeder beschreibt, funktioniert nur im LS OHNE Raumeinflüsse.
 
" Akustische Phasenkorrektur wirkt unmittelbar auf den vom Lautprecher abgestrahlten Schall. Hierbei wird nur der Lautsprecher an sich korrigiert - eine Über-Alles-Kompensation wie bei Raumeinmess-Systemen findet nicht statt."
Gerade diese Eigenschaft macht das Verfahren interessant (für mich). Es nimmt die Zufälligkeiten einer Raummessung aus der Gleichung heraus und verbessert allein die Gruppenlaufzeiten der LS. Das ist etwas anderes als mathaudio.
Es setzt aber voraus, dass man den Phasengang des LS messen kann und daraus die frequenzabhängige Zeitverzögerung herleitet. Für viele LS-Bauer ein Wunschtraum.

chris