Anleitung Buttons selbst erstellen

Begonnen von MrMurphy, 13. Dezember 2020, 14:32:24

« vorheriges - nächstes »

MrMurphy

foobar2000 V. 1.6.2 transportable, Default User Interface, Windows 7

Ich suche eine Anleitung um eigene Buttons zu erstellen.

Konkret erst mal für 2 Aktionen:

1. Ich möchte eine Ratingmöglichkeit über Buttons erstellen. 6 Buttons mit den Zahlen 0 bis 5, die Informationen zu dem aktuell gewählten Lied in das ID3-Tag "rating" schreiben. 0 soll den Inhalt löschen, 1 bis 5 sollen die jeweilige Zahl eintagen.

2. Ein Button soll alle Lieder der aktuellen Playlist markieren, "Edit - Sort - Randomize" ausführen und dann in der Playlist zum obersten Eintrag springen, dabei alle anderen Lieder de-markieren.

grimes

(rechtsklick button toolbar) Customize buttons... | Available commands | Context | Playback Statistics | Rating

Für 2 habe ich keine Lösung. (Control A markiert alle tracks der playlist.)

MrMurphy

"Customize buttons... - Available commands - Context" finde ich, da aber keine Playback Statistics. Auch nicht in den Untermenüs.

grimes

Hast Du eventuell nicht das plugin Playback Statistics (foo_playcount) https://www.foobar2000.org/components/view/foo_playcount installiert? Das brauchst Du dringend fürs rating. Es legt für dich u.a. das rating tag an.

MrMurphy

Nein, das habe ich nicht installiert. Soweit ich in der Beschreibung gelesen habe ist das auch keine Lösung für meine Wünsche.

Erst mal suche ich eine Möglichkeit Buttons zu erstellen, möglichst ohne Bilder, sondern mit Text. Ich brauche ja nur die Ziffern von 0 bis 5 und das Wort "Randomize" als Beschriftung.

grimes

13. Dezember 2020, 16:15:36 #5 Letzte Änderung: 13. Dezember 2020, 16:18:28 von grimes
Das geht schon. Dazu brauchst Du die Zahlen 1 bis 5 als Icons (Endung: ico). Die sind im Internet runterladbar.

Als erstes installiere "foo_playcount" mit dem Install button (Du weißt schon).

Sort ist eigentlich eine Wartungsaufgabe, die Du nicht täglich auszuführen brauchst. Außerdem gibt es die Toolbar "Playback Order" die Random abspielen kann.

MrMurphy

Danke für deine Hilfe.

Ich will grade keine Bilder verwenden. Sondern Schrift wie bei "File", "Edit", "View" und so weiter.

Das foo_playcount bewertet die Lieder offensichtlich automatisch, zum Beispiel nach Häufigkeit des Abspielens. Das will ich grade nicht, sondern ich will die Lieder selbst mit Zahlen von 1 bis 5 bewerten. Und zwar möglichst einfach direkt beim Abspielen eines Liedes. Sternchen brauche ich auch nicht, es reicht, wenn die Zahl in der Playlist erscheint.

Die Playback-Order Random ist auch was anderes als "Sort - Randomize". Nach "Sort - Randomize" wird die umsortierte Playlist komplett abgespielt, ohne dass sich Titel wiederholen (außer sie stehen auch mehrfach in der Playlist).

Beim "Random" werden einige Titel leider häufiger als andere abgespielt. Das sind erfahrungsgemäß meist die, die einem nicht so gut gefallen.

Ich habe mir erst mal beholfen, indem ich die Komponente "Quick Tagger" installiert habe. Damit kann ich schon mal per Shortcut die Ratings von 1 bis 5 eintragen und sie gegebenenfalls löschen. Leider mit einem unnötigen Bestätigungs-Pop-Up-Fenster. Das lässt sich aber wohl nicht ausschalten.

grimes

13. Dezember 2020, 17:24:55 #7 Letzte Änderung: 13. Dezember 2020, 17:29:08 von grimes
Du meinst shuffle statt random. Das kann playback order auch. Die tracks werden nur einmalig abgespielt.

Playback Statistics bewertet nicht automatisch. Man muss die Zahlen 1 bis 5 oder not set auswählen.

So sieht das Ganze aus.
2020-12-13 17_17_17-foobar2000 v1.6.2.png

MrMurphy

Bei Shuffle fehlt mir aber die Kontrolle der Reihenfolge.

grimes

Das stimmt. Wie gesagt Randomize playlist geht nicht per klick, Du musst das manuell in mehreren Schritten tun.

MrMurphy

13. Dezember 2020, 17:43:17 #10 Letzte Änderung: 13. Dezember 2020, 17:57:42 von MrMurphy
Deshalb will ich das auf einen Button legen. Randomize selbst geht ja, was schon einiges vereinfacht. Es fehlt ja "nur" die Möglichkeit auf einen Button mehrere Befehle nacheinander auszuführen. Ich suche weiter.

Ich habe mir als Behelf zwei Buttons nebeneinander erstellt:

Select All
Randomize

Das geht damit schon mal RuckZuck. Fehlt nur noch ein Button für die Taste "pos1", die den Balken nach oben bringt und gleichzeitig die Auswahl aufhebt.

grimes

13. Dezember 2020, 18:16:57 #11 Letzte Änderung: 13. Dezember 2020, 18:19:21 von grimes
Ich habe eine Teil-Lösung für das "Randomize"-Problem: Es gibt ein Hauptmenükommando "Edit/Sort/Randomize", dem man ein Button zuordnen kann. Select All brauchts nicht.

MrMurphy


MrMurphy

Ich habe grade foo_playcount installiert. Die werden als "Playback Statistics" in foobar2000 übernommen.

Zum einen finde ich dort keine Möglichkeit manuell Werte einzutragen. Zum anderen werden mir meine seit 10 Jahren gepflegten Einträge nicht mehr in der Playlist angezeigt.

Zum Glück wurden die nicht auch noch gelöscht. Nach dem Entfernen von foo_playcount sind die zum Glück wieder da.

Das ist nicht meins.

grimes

13. Dezember 2020, 18:53:07 #14 Letzte Änderung: 13. Dezember 2020, 19:32:33 von grimes Grund: attach
Die Erklärung ist komplizierter. foo_playcount greift auf eine eigene rating Datenbank aus Performancegründen zurück. D.h. die in den Tags gespeicherten ratings werden nicht angezeigt. Insofern Du die Tags als %rating%-Tag gespeichert hast lassen diese sich in die Datenbank einlesen, mit Select all tracks (rechtsklick playlist) Playback Statistics | Import statistics from file tags. Bitte genau diesen Befehl wählen.

2020-12-13 19_31_14-.png