Hauptmenü

LUFS/PLR

Begonnen von grimes, 28. Oktober 2022, 16:43:51

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

grimes

#15
Strg A ist der Shortcut für alles markieren. Dann (rechtsclick playlist) ReplayGain | Scan as album (by tags)

Vorsicht! Alt A aktiviert View | Always on top

grimes

#16
Um Peak to Loudness Ratio (PLR) in einen Tag zu schreiben, kann man den Masstagger benutzen. Ich habe mir PLR_ALBUM und PLR_TRACK angelegt.

mexx

#17
 :top:

Vielleicht noch ne Scripthilfe :)

Wie bekomme ich dann den PLR-Wert in einem Track info panel angezeigt?
Möglichst so:

Track:PLR.../Album:PLR...

PS. Hab mir den Masstagger installiert, finde ihn aber unter Tool nicht.

grimes

#18
Kenne track info panel nicht.

Titleformat:
Track PLR: %plr_track%/Album PLR: %plr_album%
(rechtsklick playlist) Tagging | Manage scripts | Add | Format value...

mexx

Aha, also nicht über tools. Ansonsten funktioniert alles.

Aber wird jetzt der PLR Wert automatisch eingetragen (sieht eigentlich nicht so aus) oder muss ich jedesmal beim Album den Masstagger laufen lassen.

grimes

#20
Masstagger | Run Tag wird angelegt.
mehrere Tracks: mehrere Tags werden angelegt.
alle Tracks: alle Tags werden angelegt.

Im rechten Fenster siehst Du den track und die Vorschau. Hier legt Masstagger bei Run den Tag %plr_album2% für 7 tracks an.

mexx

Nein, das mein ich nicht, das ist schon klar.
Aber ich hatte vor Installation und Einstellung des Masstaggers schon PLR-Werte.

Aber noch nicht im Tag. Diese Werte werden, wie ich vermutete, wohl nicht automatisch übernommen.

mexx

Die Anzeige habe ich mir jetzt oben eingebaut (s. Anhang).

DR und PLR vorerst gleichzeitig, um einen Vergleich zu haben.

grimes

Die Werte werden mit der alten Formel neu berechnet.

Masstagger | Add | Format value:

Destination field name: PLR_ALBUM
Formatting pattern:
$puts(tpfs,$replace(%replaygain_album_peak_db%,.,, dB,))$puts(lufs,$sub(-2300,$sub($replace(%replaygain_album_gain%,.,, dB,),500)))$puts(plr,$sub($get(tpfs),$get(lufs)))$puts(plr_round,$ifgreater($right($get(plr),2),49,$add($get(plr),100),$get(plr)))$left($get(plr_round),$sub($len($get(plr_round)),2))

mexx

Jou, so hab ich das eingerichtet.
Also muss ich alle vorher schon berechneten Werte neu berechnen, um sie in den Tag zu bekommen...

mexx

Könnte man dieses Script nicht auch über einen Button starten? Und wenn ja, wie könnte man es konfigurieren?

Den Button könnte ich selbst entwerfen.

Dann müsste man nicht immer über Tagging/Manage scripts/Masstagger gehen.

grimes

#26
Das ist unnötig. Du legst mit Masstagger Tags in den Audio-Dateien an. Die kannst Du Dir in der Statusleiste oder im Playlist Viewer oder mit Text Display anzeigen lassen. Du braucht den Masstagger nur einmal laufen lassen.

Eine Einführung in Sachen Tags: https://www.audiohq.de/viewtopic.php?id=11

mexx

Ich bekomme es nicht hin:

Masstagger | Add | Format value from other files:

Destination field name: PLR_ALBUM
Formatting pattern:
Destination field name: PLR_ALBUM
Formatting pattern:diesen code eingetragen
$puts(tpfs,$replace(%replaygain_album_peak_db%,.,, dB,))$puts(lufs,$sub(-2300,$sub($replace(%replaygain_album_gain%,.,, dB,),500)))$puts(plr,$sub($get(tpfs),$get(lufs)))$puts(plr_round,$ifgreater($right($get(plr),2),49,$add($get(plr),100),$get(plr)))$left($get(plr_round),$sub($len($get(plr_round)),2))

Destination field name: PLR_Track
Formatting pattern:
Destination field name: PLR_Track
Formatting pattern:diesen code eingetragen
$puts(tpfs,$replace(%replaygain_track_peak_db%,.,, dB,))$puts(lufs,$sub(-2300,$sub($replace(%replaygain_track_gain%,.,, dB,),500)))$puts(plr,$sub($get(tpfs),$get(lufs)))$puts(plr_round,$ifgreater($right($get(plr),2),49,$add($get(plr),100),$get(plr)))$left($get(plr_round),$sub($len($get(plr_round)),2))
Aber es tut sich bei RUN nichts (s. Anhang1)

Trage ich alles mit ADD value ein, dann sieht es so aus (s. Anhang2).
Dann wird in den Tags bei beiden Möglichkeiten (Album/Track) 18 eingetragen. Und das passiert bei jedem anderen Album auch. Immer PLR 18

grimes

Du machst es schon richtig.
Vielleicht ist PLR_ALBUM schon vorhanden, weil Vorschau (Output preview): Keine Änderung (no change)
Schau in den Eigenschaften (Properties) des tracks nach.

mexx

Aber es wird doch bei allen Alben immer nur PLR 18 eingetragen. Der DR-Wert liegt dort bei z.b. bei 7. >:(

Es muss doch auch beim PLR-Wert Unterschiede zwischen den Alben geben...