Probleme beim Erstellen von playlists

Begonnen von testfilename, 22. Oktober 2021, 13:14:37

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

testfilename

Hallo zusammen!

Ich bin neu unter den foobaros und versuche mich gerade zu orientieren. Nachdem ich jetzt meine Musikdateien erfolgreich in die foobar library bekommen habe, schaffe ich es irgendwie nicht eine playlist meiner Wahl zu erstellen, denn jedesmal wenn ich einen Titel/ein Album aus der library column anklicke, erscheint das zwar in der now playing column (bzw. in der jeweiligen playlist wenn ich rechts und send bzw. add anklicke), aber ich weiß nicht, wie ich dann andere Titel ergänze ohne dass der zuerst angeklickte wieder verschwindet, wenn ich in der library column wieder etwas anklicke.

Ist vermutlich unglaublich einfach, aber ich hab' beim Suchen hier keine konkrete Antwort gefunden...  :-[

grimes

Verwende Send to new playlist
Dies sollte eine zweite playlist anlegen und aufrufen.
Zum Hinzufügen weiterer tracks: Add to playlist.
Du brauchst einen playlist switcher um die playlist auszusuchen und zu wechseln.

Eine Anleitung für erste Schritte mit foobar2000: https://foobar-users.de/index.php?topic=1497.0

testfilename

Hallo,

ich will ja eben keine zweite playlist, ich will z.B. zwei Alben in einer playlist...

Ich habe alle Alben alphabetisch in der library column, linksklicke ich auf eines, wird es in der now playing column angezeigt und kann im ausgewählten Modus abgespielt werden.
Was muss ich also tun, um zu diesem jetzt ein zweites Album hinzuzufügen?

In der Anleitung finde ich leider keine Antwort.

grimes

rechtsklick Add to playlist. Bei mir funktioniert das.

testfilename

22. Oktober 2021, 17:42:35 #4 Letzte Bearbeitung: 22. Oktober 2021, 17:49:56 von testfilename
Bei mir nicht... egal wie ich etwas in der library column anklicke, wird das angeklickte automatisch der einzige Inhalt der now playing column  ???

edit: ich hab's wohl, glaube ich... ich musste erst den beim Anklicken automatisch erstellten tab in der playing section löschen ("remove"), dann kann ich per add to current playlist Sachen hinzufügen. Seltsam.