Bräuchte Rat bei Einstellung der Cover-Art Anzeige

Begonnen von bloxx, 08. Dezember 2020, 00:47:05

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

bloxx

Hallo zusammen,
habe erst vor kurzem den foobar2000-Player entdeckt, nachdem ich sehr lange nach einem Mediaplayer suchte, bei dem man die Möglichkeit hat die dazugehörigen Cover eines gespielten Songs im Großformat anzuzeigen.
Allerdings komme ich bei den Einstellungen bei "Display/Album Art" mit einer Sache nicht weiter.
Meine Musikordner sind alle mit dem gleichen Muster aufgebaut:
Beispiel:
Hauptordner = RITCHIE FAMILY
Unterordner = AMERICAN GENERATION
Unterordner im Unterordner = SINGLE
In diesem befinden sich die mp3-Datei und mehrere dazugehörige jpeg-Dateien.
Sprich: dort habe ich alle, international erschienenen Single-Cover als jpeg abgespeichert und sie einfach immer schlicht mit a.jpeg  b.jpeg   c.jpeg  d.jpeg  e.jpeg  usw. benannt.
Meine jetzigen Album Art-Einstellungen sehen so aus:
Front cover = a.jpeg
Back cover = b.jpeg
Artist = c.jpeg
Disc = d.jpeg

Dass es sich hierbei nicht wirklich um front-, back- oder disc-cover handelt ist mir unwichtig.
Mir geht es einfach nur darum, dass mir, während des Abspielen eines Songs meine, im dazugehörigen Ordner, abgespeicherten Bilder angezeigt werden und dass sie sich per Mausklick verändern.

Dies klappt auch wunderbar, allerdings nur für die ersten vier, als "a" "b" "c" "d" gespeicherten Bilder.
Wenn ich aber noch weitere vier Fotos (also "e" "f" "g" "h") in dem gleichen Unterordner habe, können diese logischerweise nicht angezeigt werden.
Gibt es einen Trick oder Code den ich irgendwo einfügen kann, damit ich mich, während des Abspielen eines Songs durch alle, in seinem Ordner auffindbaren Fotos der Reihe nach (also aufsteigend nach dem Prinzip a-b-c-d-e-f-g-h) durchklicken kann?

Evtl. ist es eine ganz simple Einstellung, aber ich scheine wohl einfach ein bisschen zu dumm zu sein dafür und würde mich freuen, wenn mir jemand damit weiterhelfen könnte.

Viele Grüße an euch






bloxx

Hallo,

habe mich in der Zwischenzeit weiter durchgegoogelt und festgestellt, dass es wohl noch viele weitere foobar-Nutzer gibt, die den gleichen Wunsch wie ich hätten, aber es wohl keine Lösung dafür gibt.
Daraufhin habe ich dann eine eigene simple Lösung für mich selbst gefunden, die vielleicht den einen oder anderen ebenfalls zufrieden stellen kann.
Es ist ja wirklich schon toll, dass man immerhin 4 Fotos anzeigen lassen kann. Das funktioniert mit keinem anderen Player, bzw. ist mir keine Alternative bekannt.
So hielt ich mich an dem Motto: besser 4 Fotos anzeigen lassen können als nur ein einziges.
Ich mache einfach ein Foto aus zwei, indem ich sie horizontal zusammenführe. Oder aber auch eins aus drei.
Das geht z.B. ganz einfach und so gut wie automatisch mit PhotoScape.

Viele Grüße an euch

grimes

Ich glaube, das JScript Panel Skript "thumbs" kann das.